Bouleforum.de

Bouleforum.de (http://www.monsieurbernier.de/forum/index.php)
-   Who is Who (http://www.monsieurbernier.de/forum/forumdisplay.php?f=34)
-   -   Gruß aus dem Hofgarten (http://www.monsieurbernier.de/forum/showthread.php?t=9222)

Sniper 01.09.2016 15:19

Gruß aus dem Hofgarten
 
Servus in die Runde! Habe mich heute hier im Forum angemeldet.

In der angenehmen Jahreszeit spielen wir am Mittwoch und Sonntag im Hofgarten in München. Bin noch Anfänger, verspüre aber den Drang zum Tireur.

Meine ersten Kugeln hat mein Vater 1970 in Spanien auf einem Camping-Platz gekauft. Seine Absicht: Mein Bruder und ich sollten mit den Franzosen Boule spielen und dabei deren Sprache lernen. Eine Überprüfung unseres Wortschatzes nach dem Urlaub ergab jedoch, dass wir überwiegend Schimpfworte und Flüche gelernt hatten.

Seit einem halben Jahr spiele ich mit den unverwüstlichen Einsteigerkugeln von Boule Bleue, 73 mm und 730 Gramm.

Allez les bleus!

Bernhard

Bouleeraner 02.09.2016 16:28

AW: Gruß aus dem Hofgarten
 
Moin in den Süden,
die Boule bleue 140 hab ich auch seit Jahren. Die sind wirklich unverwüstlich. Ich habe zwar noch diverse andere Sätze (Inox, harte und weiche), aber die bleue 140 ist meine Lieblingskugel.
Die sind zwar knüppelhart, aber auch wenn du den Drang zum Tirieur hasst, bist du mit den Kugeln gut beraten.
Mein Tipp:
Spiele und trainiere so oft es geht und wenn du voll triffst, dann bleibt die auch beim schießen liegen.
Und beim legen sind die sowieso top. Immer trocken lagern, dann hast du schöne, griffige Kugeln.

Gruß aus dem Norden :regen:

conatus 27.09.2016 11:47

AW: Gruß aus dem Hofgarten
 
:thumb: man sieht sich sniper
salut
günter

Sniper 27.09.2016 21:47

AW: Gruß aus dem Hofgarten
 
Servus, Günter!

Morgen, Mi, spielen wir wieder so ab 16 Uhr, vsl ganz hinten beim Schumann.

Wann bist du wieder dort?

best,

b


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:04 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
monsieurbernier.de