Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.12.2007   #12
bouler
Turniersieger
 
Registriert seit: 02.08.2007
Ort: BaWü
Beiträge: 178
Danke verteilt: 2
13 Danke erhalten in 7 Beiträgen
bouler wird schon bald berühmt werden
Standard

Hallöchen,

ausgehend von einer Kaderarbeit, was haltet ihr davon die WM Teams das Jahr über zusammen spielen zu lassen? So ist einst Italien vorgegangen, hat sich ein junges Team aufgebaut. Was spricht dagegen, wenn der Kaderchef an der DM Triplette schon seine potentiellen Wunsch-WM-Teams starten läßt, samt coaching etc. Dann wäre das Zusammenspiel gegeben.

Die Ausdauer, die für das Bestreiten einer WM nötig ist, kann mit einer DM oder WM-Quali Serie nicht verglichen werden. Die Terminpläne und das Niveau der Gegner an einer WM ist was völlig anderes.

Übrigens, da Tino bereits dieses Jahr für Kroatien an der WM teilnahm, ist er für D m.W. die nächsten 5 Jahre gesperrt.

Und nochwas gibt es zu bedenken: Doping-Kontrollen an der WM - Irgendwann gibt es diese sicherlich! Was wäre wenn das Team D disqualifiziert würde, weil verbotene Substanzen, und ich meine nicht Alkohol nachgewiesen würden? Da müsste jedes Quali-Event mit Dopingkontrollen heimgesucht werden, um eine internationale Blamage zu verhindern. Das würde sau teuer!

Viel Spaß beim zerfleddern ;-)
bouler
bouler ist offline   Mit Zitat antworten