Bouleforum.de  

Zurück   Bouleforum.de > Boule-Themen > Allgemeine Diskussionen

Allgemeine Diskussionen Allgemeine Diskussionen, die Euch rund um das Boule-Spiel bewegen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.10.2008   #1
MBeikirch
Boule-Gott
 
Benutzerbild von MBeikirch
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: Berlin
Alter: 66
Beiträge: 2.909
Danke verteilt: 542
515 Danke erhalten in 248 Beiträgen
MBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz sein
Standard Schöne neue (Boule)Welt

Zitat:
… Die Turnierleitung war auf einer großen überdachten Bühne mit acht Offiziellen der Ligue (entspricht in etwa unseren Landesverbänden) besetzt. Alle in einheitlicher und damit auch gut erkennbarer Bekleidung. Der Platz vor der Bühne war mit Absperrgittern eingeteilt. Auf großen Schildern war zu lesen, wo man sich anzustellen hatte um die Lizenzen abzugeben. Außerdem wurde von uns deutschen Gästen ein Attest verlangt, dass wir aus ärztlicher Sicht an dem Turnier teilnehmen können. …
Zitat:
… Dann wurde das Alkohol-, Rauch- und Handyverbot auf dem
gesamten Spielfeld verlesen. Punkt 10 Uhr ein Pfiff mit der Trillerpfeife und das Turnier war eröffnet. … Beim Pfiff standen die meisten der Mannschaften bereits auf ihren Spielfeldern und begannen sofort ihre Spiele. Zu unserem erstaunen wurden drei Mannschaften sofort disqualifiziert, da sie ihre Lizenzen nicht bis zum offiziellen Beginn abgeben hatten. …


Zitat:
… Gleich zu Beginn des Turniers machten die Schiedsrichter einige wenige male Gebrauch von den in Frankreich bereits eingeführten Karten. Danach wusste jedermann, dass nicht gespaßt wird. …


Die Bewunderungsarie geht noch lange weiter in dieser Art. Und am Ende dann die schrecklichen Zustände auf einem Turnier in der Nähe von Karlsruhe mit einem sich schrecklich aufführenden kroatischen Nationalspieler.

Zitat:
… Bewusst werde ich auf die Nennung von Ort und Namen und Spielern verzichten. Denn es reicht niemanden zur Ehre, was dort passierte.…
Zitat:
… Eigentlich sollten Turniere bei denen Preisgelder ausbezahlt werden nur noch mit Lizenzpflicht durchgeführt werden dürfen. Dazu die Vorschrift, dass ein vom Verband benannter Schiedsrichter anwesend ist. …
Den kompletten Text „Ein Vergleich“ von Dieter Hochdörffer (1. Vorsitzender des Bornheimer Boule Club) findet ihr hier als PDF. Die Hervorhebungen sind von mir. Und die Bilder haben rein gar nichts mit dem Text zu tun …


So könnten künftig Spiele beginnen, drei Offizielle, die Mannschaften grüßen sich ordentlich – nur die Oberbekleidung ist hier zu einheitlich, die sind wahrscheinlich alle im gleichen Verein.

Ist es das wovon einige im DPV träumen? Mein Traum jedenfalls ist es nicht … und wie seht ihr das?

Freie Grüße aus Kreuzberg
Martin
__________________
Augen auf und durch …

Geändert von MBeikirch (29.10.2008 um 16:48 Uhr)
MBeikirch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2008   #2
thies
Europameister
 
Benutzerbild von thies
 
Registriert seit: 25.08.2007
Ort: Landau i. d. Pfalz
Beiträge: 230
Danke verteilt: 77
39 Danke erhalten in 21 Beiträgen
thies wird schon bald berühmt werdenthies wird schon bald berühmt werden
Reden AW: Schöne neue (Boule)Welt

Lieber Martin, ich hatte den vergleich ja an tschelie geschickt weil ich mir dachte, dass es uns intressiert.
Bin gespannt welche Reaktionen noch kommen. Deine Bildkontext ist der Hammer, denn ähnliches schwebte mir beim Lesen vor.

gruß aus LD
thies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2008   #3
Leuchtenburg
Europameister
 
Benutzerbild von Leuchtenburg
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Kahla
Alter: 60
Beiträge: 290
Danke verteilt: 73
59 Danke erhalten in 39 Beiträgen
Leuchtenburg wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Schöne neue (Boule)Welt

Lieber Martin,

ich halte deinen Beitrag für eine Verschwendung deiner unbestritten vorhandenen Talente als Werbefachmann.
Kann mir auch nicht so recht vorstellen, dass du als Vereinsvize die gegenwärtige Situation auf deutschen Turnieren gut heißt.
__________________
Gruß Uwe
Mit der Zweiten trifft man besser!
Leuchtenburg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2008   #4
Eryops
Milieu
 
Benutzerbild von Eryops
 
Registriert seit: 26.08.2008
Alter: 25
Beiträge: 48
Danke verteilt: 0
1 Danksagung in 1 Beitrag
Eryops befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Schöne neue (Boule)Welt

kein kommentar.....

ok, ich tu es doch, denn das ist so extrem, das ich da was zu schreiben muss ,aber was?? Das ist ja voll extrem....ich bin sprachlos

für die Bilder
xD
__________________
Im Himmel gibt es kein Bier, darum trinken wir es hier!!
Eryops ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2008   #5
Lord Lurchi
Turniersieger
 
Registriert seit: 13.10.2007
Ort: Salamander Castle, seit 300 Jahren im Besitz der Familie, alles Bluter...
Beiträge: 136
Danke verteilt: 10
34 Danke erhalten in 18 Beiträgen
Lord Lurchi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLord Lurchi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Schöne neue (Boule)Welt

Ach Martin!

diese reflexartigen Reaktionen finde ich ziemlich ermüdend.

Ich habe mir die Mühe gemacht das gesamte Original des Berichts zu lesen. Und ich stelle fest, dass mich das, was der Schreiber bei deutschen Turnieren "beklagt" auch schon lange ärgert:

1. Chronisch verspäteter Turnierbeginn
2. Spieler die verspätet und ohne Entschuldigung eintreffen und selbstverständlich glauben, es ginge für sie bei 0-0 los, weil Punktabzug, obwohl im Reglement vorgesehen nicht erfolgt. Ist doch egal, wenn ich andere warten lasse, nicht wahr?
3. Notorisches massives Übertreten (nein, nicht mit "dem Zeh", sondern ganze Füße, die, je nachdem wie man es gerade braucht vor, links oder rechts des Kreises stehen...)
4.Turniere, bei denen das Finale (-eigentlich doch wohl der logische Höhepunkt eines jeden Turniers?!) ausfallen muss, weil Spieler erstens sich einen Dreck um die Minutenregel kümmern, zweitens zwischen den Spielen Pausen nach eigenem Gutdünken einlegen, und drittens ihre Ergebnisse nicht melden.
5. Saufen, ja genau "SAUFEN" statt Trinken.


Dies immer mit den Schlagworten "Freiheit/Spaß" zu ignorieren, bzw, zu verteidigen besagt:
"Freiheit" ist nur die ihre,- nämlich immer dann, wenn sie tun und lassen können was sie wollen und sich nicht um irgend so etwas lästiges wie soziale Verantwortung kümmern müssen!
"Spaß" ist, wenn sie keiner damit konfrontiert, dass sie sich unsozial oder im schlimmsten Fall asozial verhalten.

Ich kenne dich als sozial engagierten Spieler, der zudem die Regeln achtet. Insofern wundert es mich schon, dass Du aufgrund deiner offensichtlichen Abneigung gegen eine allzu große Regelungswut regelmäßig in den Chor derjenigen einstimmst, denen es hinter den rhetorischen Feigenblättern doch nur um ihr rein egoistisches Ausleben sozialer Defizite geht.

Nein, ich will keine Schiris auf dem Platz, denn ich denke sie sollten eigentlich bei diesem schönen Spiel. Fairness vorausgesetzt, überflüssig sein.
Und JA, es braucht Schiris, weil u.a. obige Beispiele verdeutlichen, dass Fairness, Regelkunde, soziales Verhalten etc. zwar überwiegend, leider jedoch auch viel zu oft nicht anzutreffen sind.

Insofern verstellt deine Reaktion auf den Beitrag den Blick auf etwas, was ich durchaus für berechtigt und diskussionswürdig halte.

Davon abgesehen will ich genauso wenig wie Du paramilitärische Zustände auf dem Terrain. Doch aus einheitlicher Oberbekleidung wird noch lange keine militärische Kampfeinheit, aus Einhaltung des Reglement noch lange keine braune Moralphilosophie.
__________________
Vollkommen talentfrei, - da kann man nicht helfen!

Geändert von Lord Lurchi (29.10.2008 um 19:38 Uhr)
Lord Lurchi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2008   #6
MBeikirch
Boule-Gott
 
Benutzerbild von MBeikirch
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: Berlin
Alter: 66
Beiträge: 2.909
Danke verteilt: 542
515 Danke erhalten in 248 Beiträgen
MBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Schöne neue (Boule)Welt

Hallo du Lurch,
natürlich habe ich nichts gegen eine vernünftige Turnierleitung und auch nichts gegen einheitliche Oberbekleidung für diejenigen, die sie anziehen möchten. Es ist ja auch schön wenn man erkennt wer zusammengehört. Allerdings habe ich überhaupt kein Problem mit Leuten die keine Einheit darstellen möchten.

Zitat:
1. Chronisch verspäteter Turnierbeginn
2. Spieler die verspätet und ohne Entschuldigung eintreffen und selbstverständlich glauben, es ginge für sie bei 0-0 los, weil Punktabzug, obwohl im Reglement vorgesehen nicht erfolgt. Ist doch egal, wenn ich andere warten lasse, nicht wahr?
3. Notorisches massives Übertreten (nein, nicht mit "dem Zeh", sondern ganze Füße, die, je nachdem wie man es gerade braucht vor, links oder rechts des Kreises stehen...)
4.Turniere, bei denen das Finale (-eigentlich doch wohl der logische Höhepunkt eines jeden Turniers?!) ausfallen muss, weil Spieler erstens sich einen Dreck um die Minutenregel kümmern, zweitens zwischen den Spielen Pausen nach eigenem Gutdünken einlegen, und drittens ihre Ergebnisse nicht melden.
5. Saufen, ja genau "SAUFEN" statt Trinken.
Ich stimme dir hier im Wesentlichen zu. Das begründet für mich allerdings nicht diese Wünsche nach immer mehr Regelungen, Bestimmungen und allmächtigen Schiedsrichtern. Ich denke das sind alles zwischenmenschliche Geschichten, die man in den allermeisten Fällen mit ein paar freundlichen, ggf. auch mal nachdrücklichen, Worten erledigen kann. Zumindest in Kreuzberg werden die Turniere in der Regel pünktlich begonnen, zügig durch gespielt und den Finalspielen der richtige Rahmen gegeben. Und das schaffen wir ohne Schiedsrichter …

Zitat:
Nein, ich will keine Schiris auf dem Platz, denn ich denke sie sollten eigentlich bei diesem schönen Spiel. Fairness vorausgesetzt, überflüssig sein.
Und JA, es braucht Schiris, weil u.a. obige Beispiele verdeutlichen, dass Fairness, Regelkunde, soziales Verhalten etc. zwar überwiegend, leider jedoch auch viel zu oft nicht anzutreffen sind.

Insofern verstellt deine Reaktion auf den Beitrag den Blick auf etwas, was ich durchaus für berechtigt und diskussionswürdig halte.
Nun, ich spreche den Schiris ja auch nicht die Existenzberechtigung ab, allerdings geht es mir zu weit, wenn jemand solche Forderungen stellt:

Zitat:
… Eigentlich sollten Turniere bei denen Preisgelder ausbezahlt werden nur noch mit Lizenzpflicht durchgeführt werden dürfen. Dazu die Vorschrift, dass ein vom Verband benannter Schiedsrichter anwesend ist. …
Und ob die Franzosen (so bewundert für ihre tolle Organisation) nun die besseren Deutschen sind und alles noch viel diktatorischer hinkriegen ist mir relativ egal, denn ich möchte mit Spaß und in freundschaftlicher Atmosphäre Boule spielen. Und nicht wie im „Vergleich“ beschrieben:

Zitat:
… Gleich zu Beginn des Turniers machten die Schiedsrichter einige wenige male Gebrauch von den in Frankreich bereits eingeführten Karten. Danach wusste jedermann, dass nicht gespaßt wird. …
Unter anderem deshalb habe ich mich in die Organisation des GPdA eingebracht.

Und manchmal reichen schon ein paar Bilder um die Sache auf den Punkt zu bringen.

Ansonsten lass uns mal wieder ein Turnier zusammen spielen, mit Spaß und natürlich.
__________________
Augen auf und durch …
MBeikirch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2008   #7
MBeikirch
Boule-Gott
 
Benutzerbild von MBeikirch
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: Berlin
Alter: 66
Beiträge: 2.909
Danke verteilt: 542
515 Danke erhalten in 248 Beiträgen
MBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Schöne neue (Boule)Welt

Zitat:
Zitat von Leuchtenburg Beitrag anzeigen
Lieber Martin,

ich halte deinen Beitrag für eine Verschwendung deiner unbestritten vorhandenen Talente als Werbefachmann.
Kann mir auch nicht so recht vorstellen, dass du als Vereinsvize die gegenwärtige Situation auf deutschen Turnieren gut heißt.
Oh, es wird diskutiert – also hat mein Beitrag schon mal etwas bewirkt und ist keine Talentverschwendung. Schön wäre es natürlich wenn noch mehr Menschen aus der Bouleszene mal das Maul aufmachen und ihre Meinung kund tun würden.

Die Turniere auf denen ich in den letzten Jahren gespielt habe haben mir in der Regel gefallen. Und wenn mir bei einem Turnier die Atmosphäre, das Drumrum oder was auch immer nicht gefällt, dann spiele ich dort auch nicht mehr.
__________________
Augen auf und durch …
MBeikirch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2008   #8
MBeikirch
Boule-Gott
 
Benutzerbild von MBeikirch
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: Berlin
Alter: 66
Beiträge: 2.909
Danke verteilt: 542
515 Danke erhalten in 248 Beiträgen
MBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Schöne neue (Boule)Welt

Noch etwas zu Schiedsrichtern:



Zitat:
In Deutschland gibt es nach der letzten Statistik rund 80.000 Schiedsrichter, die Woche für Woche ihrer Passion nachgehen. Ohne sie wäre der Spielbetrieb von fast 176.000 Mannschaften im DFB unmöglich.
bezieht sich natürlich auf Fußball – aber auch unsere gehen oft ihrer Passion nach und nehmen sich ungeheuer wichtig …



Gefunden beim DFB

Das Schild kann leicht auch für Bouleplätze Anwendung finden:



Hier noch das Set, dass bald benötigt wird (Frankreich hat ja schon Karten)


Österreich sucht auch Schiris, vielleicht kann der eine oder andere dort sein Glück finden:

__________________
Augen auf und durch …
MBeikirch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2008   #9
thies
Europameister
 
Benutzerbild von thies
 
Registriert seit: 25.08.2007
Ort: Landau i. d. Pfalz
Beiträge: 230
Danke verteilt: 77
39 Danke erhalten in 21 Beiträgen
thies wird schon bald berühmt werdenthies wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Schöne neue (Boule)Welt

Bravo Martin!
endlich können leute die talentfrei und nörglerisch über die boulewelt wandeln auch was werden! würd mich freuen wenn auch diese menschen ihre passion entdecken. also freunde des plastikkreises auf zum lehrgang...


gute nacht bouledeutschland!
thies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2008   #10
boshendal
Inaktiver Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2007
Beiträge: 71
Danke verteilt: 0
0 Danke erhalten in 0 Beiträgen
boshendal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Schöne neue (Boule)Welt

Hallo Martin,

ich finde, Lord Lurchi hat es auf den Punkt gebracht.
Im übrigen herzlichen Dank für den Bericht an Dieter vom BC Bornheim.

Grüße
Peter


Nachsatz:
aus dem Chat vom 28.10:
Zitat........im saarland . dorfturnier mit 90 teams aber könnten auch 60 gewesen sein . wie gesagt war ein wenig betrunken;-) Zitat ende.

Da muss der Autor aber schon bei der Einschreibung ein wenig mit seiner späteren Trunkenheit schwanger gegangen sein. Sollte wohl ein Gag sein.
Vielleicht ist er auch nur einem namhaften saarländischen Team begegnet und hat über deren bloßen Atem seine Trunkenheit erhalten. Sollte auch nur ein Gag sein. Über diese Gags kann man aber nur ab dem xy Drink in der Kneipe mit Leidensgenossen lachen und sich auf die Schenkel hauen.
Der nüchterne Mensch schüttelt nur den Kopf.
Aus Sicht des Trinkers ist allerdings der nüchterne Mensch krank.
boshendal ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
boulewelt, schöne

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fröhliche Weihnachten. Menschen-Welt Klaus Kirchhof Allgemeines 4 12.10.2008 02:22
Neue Boule Anlage in Mainaschaff Barmarco Bouleplätze 2 30.07.2008 20:42
"Neue Leute braucht das Land" - Euer dpv."Neue Leu Klaus Kirchhof Allgemeines 0 10.02.2008 03:03
Tourniere in Europa und die Welt Malek Allgemeine Diskussionen 6 04.02.2008 20:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
monsieurbernier.de