Bouleforum.de  

Zurück   Bouleforum.de > Boule-Themen > Verbände und Verbandspolitik

Verbände und Verbandspolitik Diskussionen rund um den DPV und seine Landesverbände und deren Politik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.02.2013   #31
Mac
Turniersieger
 
Registriert seit: 14.06.2009
Alter: 59
Beiträge: 109
Danke verteilt: 136
129 Danke erhalten in 42 Beiträgen
Mac ist ein sehr geschätzer MenschMac ist ein sehr geschätzer MenschMac ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Verbandstag in NRW?

ä... Hallo, über was wird diskutiert in Hinsicht Dringlichkeitsanträge...
Ich wiederhole den Passus noch mal, da müsste doch alles klar seon, oder?

§ 13 (1) Dringlichkeitsanträge können mit Stimmenmehrheit zur Beratung und Ab-stimmung zugelassen werden. Die Frage der Dringlichkeit ist zu entschei-den. Zur Begründung der Dringlichkeit kann dem Antragsteller / der An-tragstellerin auf Wunsch das Wort erteilt werden. Der Tagungsleiter / die Tagungsleiterin kann zwei Rednern / Rednerinnen das Wort erteilen, die dem Antrag widersprechen. Danach ist über die Dringlichkeit des Antrages abzustimmen.

Gruß Mac
Mac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2013   #32
fragenspiel
Weltmeister
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 556
Danke verteilt: 197
350 Danke erhalten in 178 Beiträgen
fragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblick
Standard AW: Verbandstag in NRW?

Zitat:
Zitat von Mac Beitrag anzeigen
ä... Hallo, über was wird diskutiert in Hinsicht Dringlichkeitsanträge...
Ich wiederhole den Passus noch mal, da müsste doch alles klar seon, oder?

§ 13 (1) Dringlichkeitsanträge können mit Stimmenmehrheit zur Beratung und Ab-stimmung zugelassen werden. Die Frage der Dringlichkeit ist zu entschei-den. Zur Begründung der Dringlichkeit kann dem Antragsteller / der An-tragstellerin auf Wunsch das Wort erteilt werden. Der Tagungsleiter / die Tagungsleiterin kann zwei Rednern / Rednerinnen das Wort erteilen, die dem Antrag widersprechen. Danach ist über die Dringlichkeit des Antrages abzustimmen.

Gruß Mac
hi mac
das magische Wort ist können.z.B die Mitglieder können, wenn sie können den Vorstand abwählen.Jedoch müssen sie die Abwahl auf die Tagesordnung setzen und für die ist wer zuständig? Mehr als können , können die Mitglieder so lange nicht als bis sie mehr wollen als sich nur imScheinrecht des Vereinsrechts auskennen äh pardon kennen können
mei was ich haltsagen wollte mit Dringlichkeitsanträge allein ist der Vorstandsbunker nicht zu öffnen! ...und das Rechtswissen des Vize nimmt solcherlei Winze- Dinge wie Dringlichkeitsanträge im Rückwärts gang zur Not!!!
beste u. freundliche Grüße
fragenspiel
fragenspiel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2013   #33
Mac
Turniersieger
 
Registriert seit: 14.06.2009
Alter: 59
Beiträge: 109
Danke verteilt: 136
129 Danke erhalten in 42 Beiträgen
Mac ist ein sehr geschätzer MenschMac ist ein sehr geschätzer MenschMac ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Verbandstag in NRW?

Hallllooooo
Hier wird doch das eigentliche Thema "NRW VT" nun mal wieder voll außer acht gelassen.
Hier geht es schon wieder nur um persönliche Zuweisungen und weglenken vom eigentlichen Thema.
Das erinnert mich sonn bisken an frühere Philosophie-Seminare, wo einer zur Sache sprechen sollte (war es nicht aber ich sag mal großer Elefant) und nach zwei Sätzen so weit war:
Im Gegensatz zum großen Elefanten ist eine Laus echt klein. Die Laus ist...."
Ich fänd es toll wenn man in einem Thread bei der Sache bleibt oder einen neuen aufmacht mit Verweis oder wie auch immer.

Gruß mac
Mac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2013   #34
fragenspiel
Weltmeister
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 556
Danke verteilt: 197
350 Danke erhalten in 178 Beiträgen
fragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblick
Standard AW: Verbandstag in NRW?

Hallo Mac o.k
was ist denn nun dein eigentliches Thema?
kannst du das etwas naher erklären?
grüße
fragenspiel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2013   #35
LuigiAix
Turniersieger
 
Benutzerbild von LuigiAix
 
Registriert seit: 27.07.2007
Beiträge: 179
Danke verteilt: 31
227 Danke erhalten in 78 Beiträgen
LuigiAix ist ein LichtblickLuigiAix ist ein LichtblickLuigiAix ist ein LichtblickLuigiAix ist ein LichtblickLuigiAix ist ein LichtblickLuigiAix ist ein Lichtblick
Standard AW: Verbandstag in NRW?

Hallo Fragenspiel,
Du versuchst hier Verbindungen herzustellen, die ich nicht so sehe. (Auf den Sack NRW-VT dreschen und den Esel DPV-Wahlen meinen.)
In NRW ist der Vorstand mit seinen Vorstellungen an den Interessen der Mitglieder vorbei gegangen. Die Mitglieder haben es gemerkt und den Vorstand zurückgepfiffen. Ist doch gut so.
Dass es dabei heftig und spät werden kann, ist nicht wirklich verwunderlich. Und auch nicht besonders besorgniserregend. Hoffe, der Vorstand lernt etwas aus diesem VT.
LuigiAix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2013   #36
fragenspiel
Weltmeister
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 556
Danke verteilt: 197
350 Danke erhalten in 178 Beiträgen
fragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblick
Standard AW: Verbandstag in NRW?

Zitat:
Zitat von MeinSenf Beitrag anzeigen
Hallo Fragenspiel
In NRW ist der Vorstand mit seinen Vorstellungen an den Interessen der Mitglieder vorbei gegangen. Die Mitglieder haben es gemerkt und den Vorstand zurückgepfiffen. Ist doch gut so.
.
so lange der VorstandNRW auf Pfiffe hört, mag es für das Boulefußvolk und deren rechtlichen Vereinsvertreter gut sein.Bleibt die Frage wer am Schluß, wem was Pfeifft.
1.Punkt.(im spass gefragt)ob es bei den Dringlichkeitsanträgen mit pfeiffen geht?
oder bei den seltsamen Bestrafungsbeschlüssen,die sich alle einmütig herbei gepfifen haben?
2.Ich erinnere mich z.B an die Beauftragung der NRW MV an ihre Präsidenten hinsichtlich Abstimmung beim DPV VT 2009( dort haben dieNRW Repräsentanten ihrer MV und deren Willen etwas gepfiffen) pardon wen ich den "pfeiff ausdruck" so häufig verwandt habe .docher ist er einfach der Komik der Situation geschuldet .DIr gegen über aus Spass und freundlich gemeint.
viele Grüße
und weiterhin alles Glück im NRW-Verbandsgeboule
und vorallem bei der weiteren DIskussion hier

fragenspiel
fragenspiel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2013   #37
Vladel
Tireur
 
Registriert seit: 25.02.2013
Ort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 56
Beiträge: 65
Danke verteilt: 5
34 Danke erhalten in 17 Beiträgen
Vladel wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Verbandstag in NRW?

Zitat:
Zitat von Mac Beitrag anzeigen
ä... Hallo, über was wird diskutiert in Hinsicht Dringlichkeitsanträge...
Ich wiederhole den Passus noch mal, da müsste doch alles klar seon, oder?

§ 13 (1) Dringlichkeitsanträge können mit Stimmenmehrheit zur Beratung und Ab-stimmung zugelassen werden. Die Frage der Dringlichkeit ist zu entschei-den. Zur Begründung der Dringlichkeit kann dem Antragsteller / der An-tragstellerin auf Wunsch das Wort erteilt werden. Der Tagungsleiter / die Tagungsleiterin kann zwei Rednern / Rednerinnen das Wort erteilen, die dem Antrag widersprechen. Danach ist über die Dringlichkeit des Antrages abzustimmen.

Gruß Mac
Hallo Mac,

in der Auslegung des Vereinsrechts (ja, so was gibt es) geht man davon aus, dass Dringlichkeitsanträge so weit als möglich beschränkt sein sollen, damit die anderen Mitglieder nicht übermäßig oft mit Anträgen, die sie nicht überblicken können, konfrontiert werden. Sprich damit sie sich entsprechend vorbereiten können und nicht überfahren werden. Und das ist auch gut so!

Unsere Geschäftsordnung sieht vor das bekannte Dringlichkeitsanträge zu Beginn gestellt werden müssen, eben dann wenn sie bekannt sind. Unser Vize legt das so aus, dass damit auch Dringlichkeitsanträge während des Verbandstages nicht möglich sind. Da kannst Du nicht wirklich gegen ankommen.

Ich bin allerdings der Meinung, dass in bestimmten Situationen auch Dringlichkeitsanträge während des Verbandstages möglich sind / sein sollten:

1. Abänderungsanträge zu bereits angenommen Anträgen (ist so in der Geschäftsordnung auch geregelt),

2. Heilungsanträge bereits lange vorliegender Anträge, denn die Mitglieder haben ja hier lange genug Zeit gehabt sich damit zu beschäftigen, hier würde niemand überfahren. Hätte der Vorstand morgens vor der TO seine Bedenken mitgeteilt, so hätte PUR Lintorf ohne weiteres seine Anträge als Dringlichkeitsanträge stellen können. Das wäre im Sinne der Mitglieds PUR Lintorf gewesen.

Es ist festzustellen das unsere Geschäftsordnung hier nicht eindeutig ist.

Beste Grüße

Raimund
Vladel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2013   #38
fragenspiel
Weltmeister
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 556
Danke verteilt: 197
350 Danke erhalten in 178 Beiträgen
fragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblick
Standard AW: Verbandstag in NRW?

Hallo Raimund

eine interessante und angenehme Antwort.
Folgendes:die vorherrschende Rechtsmeinung hinsichtlich Dringlichkeitsanträge ist, dass diese in der Satzung geregelt werden sollten.In der Satzung NRW sehe ich bezüglich Dringlichkeit einen allgemeinen Verweis auf die Geschäftsordnung ( Ein Trick bestimmer Rechtsanwaltshasen).Hier wird meiner Meineung nach materielles Recht umgangen.Wichtig wäre Dringlichkeitsrecht in der Satzung zu regeln.Dann würde dort statt des deklaratorischen Wortes "können "siehe Go hoffentlich das Wort "müssen" stehen .Dringlichkeitsanträge müssen angenommen werden etc.etc.
Nachdem in euery Satzung manche deklaratorische Dinge stehen, die in einer Nebenordnung den richtigen Raum hätten, wird einmal mehr klar, dass der Ersteller der Satzung, bzw der Herr der "Dinge in eurem Verband" oder wie auch immer der Versammlungsleiter so z.B wie hier per G.O. und z.b. wg.Dringlichkeitsanträgen , wie hieß es doch zuvor sinngemäß so schön in anderer Sache "den Esel im Sack schlagen" und zwar solange dass er höchsten nur noch pfeiffen kann

Verzeihung falls ich übers Wortziel geschossen bin

beste Grüße
fragen spiel

Geändert von fragenspiel (28.02.2013 um 01:10 Uhr)
fragenspiel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2013   #39
Vladel
Tireur
 
Registriert seit: 25.02.2013
Ort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 56
Beiträge: 65
Danke verteilt: 5
34 Danke erhalten in 17 Beiträgen
Vladel wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Verbandstag in NRW?

Zitat:
Der Vorstand hat aus mehreren Gründen entschieden, zu einem außerordentlichen Verbandstag in 2013 einzuladen. Als Termin ist bisher der 05.10.2013 im Gespräch.
Hallo,

aus o.a. Zitat auf der Homepage des BPV NRW ist zu entnehmen das ein außerordentlicher Verbandstag angekündigt wurde. ABER interessanterweise wurde dies auf dem Verbandstag schon relativ früh angekündigt, und zwar bevor erkennbar war das die Vorstandsanträge nicht durch kommen werden. Man kündigt also einen außerordentlichen Verbandstag an, aber ohne mitzuteilen wozu, denn das hat man tunlichst unterlassen!

Beste Grüße

Raimund
Vladel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
nrw, verbandstag, vt

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DPV Protokoll vom Verbandstag 2012 RSS Newsposter Nachrichten aus den Landesverbänden und dem DPV 0 27.04.2012 10:47
HPV 01.04.2012: Neues vom DPV Verbandstag - Regeländerungen RSS Newsposter Nachrichten aus den Landesverbänden und dem DPV 0 01.04.2012 12:03
DPV Verbandstag in Rastatt RSS Newsposter Nachrichten aus den Landesverbänden und dem DPV 0 19.03.2012 11:00
DPV Verbandstag 2011 RSS Newsposter Nachrichten aus den Landesverbänden und dem DPV 1 21.03.2011 17:35
DPV Verbandstag 2011 RSS Newsposter Nachrichten aus den Landesverbänden und dem DPV 0 21.03.2011 15:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
monsieurbernier.de