Bouleforum.de  

Zurück   Bouleforum.de > Boule-Themen > Allgemeine Diskussionen

Allgemeine Diskussionen Allgemeine Diskussionen, die Euch rund um das Boule-Spiel bewegen

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.10.2017   #1
Sauzieher
Turniersieger
 
Registriert seit: 10.08.2009
Beiträge: 140
Danke verteilt: 24
51 Danke erhalten in 33 Beiträgen
Sauzieher wird schon bald berühmt werdenSauzieher wird schon bald berühmt werden
Standard Was ist/wäre euch Boule spielen unter guten Bedingungen wert?

In einem Park wird seit Jahrzehnten Boule gespielt. Regenschutz sind außer einem vorausschauend mitgebrachten Regenschirm Bäume. Bei günstigem Wind kann man sich auch noch an ein großes Gebäude stellen. Toiletten sind 250/300 Meter, je nachdem, wo man gerade spielt, entfernt. Die Herren gehen ins Gebüsch. Beleuchtung gibt es kaum. Seit einigen Jahren wird sie auch nicht mehr benötigt, weil man bei Dunkelheit sowieso ausgesperrt wird. Man kann vor Ort nichts lagern.

Immerhin ist man in schöner Umgebung, wird von Passanten wahrgenommen, sieht Eichhörnchen springen und hat weder Kosten- noch Arbeitsaufwand, um da spielen zu können.

Nun haben vor einigen Jahren bei einem Sportverein (ca. 100 € Jahresbeitrag) einige "Alte Herren" begonnen, auf einem Fußballhartplatz Boule zu spielen. Der steht demnächst nicht mehr zur Verfügung, aber eine Tennisabteilung ist über die Jahre stark geschrumpft und wird sich wohl über kurz oder lang auflösen. Der Vorstand des Vereins hat genehmigt, dass auf einem lange nicht mehr genutzten Tennisplatz ein Bouleplatz gebaut wird, will allerdings nichts bezahlen für die Aktivität von einem so kleinen Grüppchen. Man fängt erst mal auf dem halben Platz an mit dem Umbau, der Untergrund erscheint geeignet, man kalkuliert mit Kosten von insgesamt 2.000 € für vorerst zehn aktive Mitglieder, also 200 €, die jeder einmalig zahlen muss. Es wird Beleuchtung geben, es ist eine Hütte von den Tennisspielern da, man geht rund 50 Meter zu den Toiletten. Wahrscheinlich wird man irgendwann maximal zwei Tennisplätze zur Verfügung haben.

Die langjährigen Mitglieder des Vereins unter den Boulespielern sagen: Kameradschaft, Gemeinschaft, Zusammensein, zusammen Dinge tun (Arbeiten, Fußball gucken, Wandern, Radfahren, Essen und Trinken, Saufen ;-)). Mach was, dann hast Du was. Man kann nicht verlangen, dass der Verein potentiellen neuen Mitgliedern einen Teppich ausrollt.

Einige Boulespieler haben sich ihnen angeschlossen und machen mit, wenn es eben so ist. Andere, die eingeladen wären, auch mitzutun, sagen: Beitrag zahlen okay (einer meinte aber, es sollte weniger sein für das bisschen Kugeln schmeißen), Arbeiten mag auch sein, aber für die Kosten des Platzbaus sollte sich der Verein zuständig fühlen. Zu Zurückhaltung trägt auch bei, dass noch nicht klar ist, wann außer dem bisherigen einen Tag pro Woche ein paar Leute zusammenkommen werden zum Spielen und wie man mit den Tennisspielern klarkommen wird, falls sich die Abteilung noch nicht auflöst.

Schreibt mal, welche Gedanken euch dazu so kommen.
Sauzieher ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Stichworte
bedingungen, beleuchtung, boule, ist wäre, kosten, toiletten, wert

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage Boule spielen auf Tennisplatz? Sauzieher Allgemeine Diskussionen 5 07.07.2017 14:04
Kaffeeliebhaber unter euch?! Lannester Allgemeines 3 03.12.2015 18:44
Was fasziniert Euch am Boule? Krysztoff Allgemeine Diskussionen 18 17.07.2010 19:12
Boule Online spielen... OOSTERMANN Allgemeine Diskussionen 0 23.01.2010 00:20
Boule spielen in Madrid Peter-Vieweg Allgemeine Diskussionen 6 16.12.2009 17:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
monsieurbernier.de