Bouleforum.de  

Zurück   Bouleforum.de > Boule-Themen > Verbände und Verbandspolitik

Verbände und Verbandspolitik Diskussionen rund um den DPV und seine Landesverbände und deren Politik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2010   #1
Boulio
Weltmeister
 
Benutzerbild von Boulio
 
Registriert seit: 15.03.2010
Alter: 69
Beiträge: 454
Danke verteilt: 123
519 Danke erhalten in 221 Beiträgen
Boulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz sein
Rotes Gesicht Ruhestörung

Liebe Boulistengemeinde

Es stehen Wahlen an in BaWü bei der aoMV. Hier im Forum liest man nichts über Kandidaten, kein Wort über irgendwelche Ideen, Konzeptionen oder Richtungen, für die sich wer auch immer einsetzen will, falls er das Vertrauen erhält. Es ist nicht herauszufinden, wer sich für eine zunehmende Professionalisierung a la NOK stark machen will oder wer eine andere Ausrichtung bevorzugt. Ich finde keinen Mensch oder keine Gruppierung, die sich darüber äußert, in welcher Zeitspanne und mit welchen Prioritäten bis jetzt unerledigte Dinge abgearbeitet werden sollen oder wie die Zukunft des BBPV überhaupt gestaltet werden will.
Nun gut, es gibt die HP der Gruppierung, die das Minderheitenverlangen initiiert hat und darin einen Entwurf für eine organisatorische Struktur eines Verbandsgremiums. Schön, dass man sich da hingesetzt hat und in der Richtung schon mal vorgedacht hat! Allerdings finde ich auch dort keine inhaltlichen Konzeptionen.
Begeben sich die Delegierten also im Blindflug auf die MV? Wird es tatsächlich so laufen, dass erst dort Kandidaten aus dem Nichts auftauchen und man nicht so recht weiß, wofür die eigentlich genau stehen?

Man verzeihe mir meine Neulingsfrage: Ist das normal?
Ist es tatsächlich so, dass der Mehrheit von uns Boulern völlig wurscht ist, was eigentlich wie in der Verbandsführung läuft und wer sie vertritt, Hauptsache der Spielbetrieb geht irgendwie weiter? Sollte man nicht schon im Vorfeld von Wahlen wissen, wer welche Weichen schalten will und wohin die Reise gehen soll?
Alles völlig uninteressant, irgendwer wird’s schon richten?
Warum wirkt auf mich das Verhalten der Boulebasis wie das Schweigen der Lämmer? Und warum wird dann umso lauter geblökt, wenn alles schon gelaufen ist?

Entschuldigung für die Ruhestörung.
Bernd
Boulio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2010   #2
owalter
Milieu
 
Registriert seit: 30.06.2008
Beiträge: 42
Danke verteilt: 4
11 Danke erhalten in 5 Beiträgen
owalter wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Ruhestörung

Habe ich auf gerade auf http://www.netzwerkboule.de/index.php?id=122 gelesen.


Liebe Boulerinnen und Bouler in Ba-Wü,

am 29.5.2010 findet eine MV des BBPV statt. In der Vorbereitung dazu haben sich eine ganze Reihe von Vereinen zusammengeschlossen mit dem Ziel, den Verband zu erneuern, um letztendlich Baden-Württemberg aktiv aus der Misere der letzten Jahre herauszuführen.
Da die Ligaleiter die Initiative größtenteils unterstützen, gibt es in einigen Regionen im Vorfeld Informationsveranstaltungen, die dazu dienen sollen, die MV vorzubereiten, indem die Initiative das Konzept vorstellt und Eure Fragen beantwortet. Ziel ist es, eine breite Akzeptanz bei den Mitgliedern im Vorfeld der MV entstehen zu lassen, um am 29.5.2010 recht unkompliziert die Reformen für die Erneuerung des Verbands einzuführen.

Informationsveranstungen finden statt:
Ligaregion Mittelbaden am 18.5.2010 um 19.30 Uhr in der Vereinsgaststätte des SVK Beiertheim (Hermann-Veit-Straße 3, 76135 Karlsruhe)
Ligaregion Rhein-Neckar am Mittwoch 19.05.2010 um 19:00 Uhr in der Vereinsgaststätte der SG Mannheim, Im Pfeifferswörth (zwischen Mannheim Klinikum und Feudenheim)
Die Vereine der anderen Ligaregionen werden via Email nochmals informiert.
owalter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010   #3
Boulio
Weltmeister
 
Benutzerbild von Boulio
 
Registriert seit: 15.03.2010
Alter: 69
Beiträge: 454
Danke verteilt: 123
519 Danke erhalten in 221 Beiträgen
Boulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Ruhestörung

Schön, dass man jetzt ein paar Zielaussagen zu lesen bekommt! Leider fehlt dazu immer noch jegliche konzeptionelle Aussage wie man die Ziele umsetzen will.
Man liest z.B.:
>Integration und Ausgleich zwischen den verschiedenen Interessengruppen<

Hört sich gut an und ist doch inhaltlich nichts Konkretes.
Anstatt eindeutig Position zu beziehen, will man es wieder allen recht machen? Ich fürchte, dass dabei ein Zickzackkurs herauskommt, mit dem alle Gruppen unzufrieden sind. Wer den sogenannten „goldenen Mittelweg“ beschreitet, bekommt von beiden Seiten Beschuß ab und von keiner Seite Rückhalt. Kompromisse lassen sich manchmal nicht vermeiden, aber in vielen Grundfragen gibt es nur ein Entweder-Oder. Manche Interessen sind einfach zu konträr, als dass man sie unter einen Hut bringen könnte, da sie sich gegenseitig ausschließen. Geht nicht z.B. eine weitergeführte Professionalisierung und Anpassung an „olympische Verhältnisse“ zwangsläufig auf Kosten eines Boulespezifischen Ambientes?

Man liest weiter:
>gute und transparente Arbeit des Vorstandes
offene Kommunikation und Information der Mitglieder und Boulespieler<

Nun, da frage ich mich: Wo ist denn im Vorfeld der aoMV was zu sehen von Transparenz oder von offener Information? Sowohl was Kandidaten anbetrifft als auch konkrete Inhalte/Konzepte/ Richtungen wird immer noch mit zu vielen verdeckten Karten gespielt. Ich möchte wissen, was Sache ist! Mir reicht es nicht, wenn die vorhandenen Vorstandsköpfe durch ein paar andere Köpfe ersetzt werden, die vielleicht etwas zuverlässiger arbeiten und ein paar Verfahrensfehler weniger machen. Ich würde gerne Vorstellungen hören, wie man die Zukunft im deutschen Boule inhaltlich gestalten will.
Sieht allerdings so aus, als ob ich mit diesem Ansinnen allein auf weiter Flur bin.


Grüße an alle Mitleser und ein freundliches Määääähhhh.

Bernd
Boulio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010   #4
Boule-Joker
Vorleger
 
Benutzerbild von Boule-Joker
 
Registriert seit: 23.04.2009
Ort: Mühlacker
Alter: 54
Beiträge: 12
Danke verteilt: 19
8 Danke erhalten in 3 Beiträgen
Boule-Joker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ruhestörung

Hallo Bernd,

mach es doch wie ich - ich habe mich einfach direkt mit den Leuten in Verbindung gesetzt, die sich auf dieser aoMV zur Wahl stellen wollen. Alle meine Fragen wurden klar beantwortet. Diese Leute haben echt eine Ahnung vom Boule im Allgemeinen und eine klare Vorstellung, wie es hier in BaWü weitergehen kann. Ich bin überzeugt davon, dass BaWü echt eine Chance hat, wieder in ruhigeres Fahrwasser zu kommen. Ziel muss es sein, soviel Vereine wie möglich von dieser neuen Struktur zu überzeugen. Mich haben diese Informationen überzeugt.

Ich wünsche allen BaWü´lern auf der DM in Bornheim viel Erfolg !!!

Gruß Boule-Joker
__________________
Boule-Joker
Jürgen Sturz

Steht dir das Wasser bis zum Hals, fängst bestimmt gleich an zu regnen!
Boule-Joker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010   #5
Boulio
Weltmeister
 
Benutzerbild von Boulio
 
Registriert seit: 15.03.2010
Alter: 69
Beiträge: 454
Danke verteilt: 123
519 Danke erhalten in 221 Beiträgen
Boulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Ruhestörung

Hallo Jürgen
Du schriebst:Diese Leute haben echt eine Ahnung vom Boule im Allgemeinen und eine klare Vorstellung, wie es hier in BaWü weitergehen kann.
Das glaube ich Dir gerne. Aber warum kann man diese klare Vorstellung nicht der Öffentlichkeit präsentieren? Es muß ja nicht jedes i-Tüpfelchen sein, ein paar wesentliche Grundzüge würden ja schon reichen. Kann doch wohl nicht so sein, daß nun jeder Bouler die (welche?) Kandidaten einzeln und persönlich anspricht, um etwas Info aus der Nase zu ziehen. Und 500km Fahrt zu einer Infoveranstaltung finde ich unzumutbar.
Also bleibt das Prinzip Hoffnung. Dem gebe ich mich jetzt mit aller Inbrunst hin.
Grüßle, Bernd
Boulio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010   #6
Boule-Joker
Vorleger
 
Benutzerbild von Boule-Joker
 
Registriert seit: 23.04.2009
Ort: Mühlacker
Alter: 54
Beiträge: 12
Danke verteilt: 19
8 Danke erhalten in 3 Beiträgen
Boule-Joker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ruhestörung

Hallo Bernd,

versuch´s mal da ... http://www.netzwerkboule.de/... vielleicht hilft es dir weiter.

Gruß Jürgen
__________________
Boule-Joker
Jürgen Sturz

Steht dir das Wasser bis zum Hals, fängst bestimmt gleich an zu regnen!
Boule-Joker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010   #7
Golfer
Europameister
 
Registriert seit: 11.11.2008
Ort: zu Hause
Beiträge: 228
Danke verteilt: 214
92 Danke erhalten in 48 Beiträgen
Golfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGolfer sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Ruhestörung

Hallo Boulio,

du schreibst:
Kompromisse lassen sich manchmal nicht vermeiden, aber in vielen Grundfragen gibt es nur ein Entweder-Oder

das sehe ich genau andersrum. Ein entweder-oder lässt sich manchmal nicht vermeiden, aber in vielen grundfragen gibt es nur kompromisslösungen. nur so werden wir den vielseitigen bedürfnissen der boulegemeinde gerecht und waren den sozialen frieden.

deine fragen zum neuen team kann ich gut verstehen. wenn eine solch kritische hinterfragung wie von dir die letzten paar jahre schon allgemein üblich gewesen wäre, hätten wir diese probleme nicht!

wo war deine stimme, als ohne jede idee - geschweige denn jedes konzept jeder sofort gewählt wurde, der nur dazu bereit war?

und überhaupt, was wäre dir lieber: entweder oder oder?
Golfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2010   #8
Boulio
Weltmeister
 
Benutzerbild von Boulio
 
Registriert seit: 15.03.2010
Alter: 69
Beiträge: 454
Danke verteilt: 123
519 Danke erhalten in 221 Beiträgen
Boulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Ruhestörung

Um es mal bildhaft auszudrücken:
Derzeit dümpelt das BaWü-Schiff mit halber Mannschaft ziemlich unkontrolliert in den Weiten des Bouleozeans umher. Die Passagiere sind ziemlich aufgeregt und schreien wild durcheinander. Die einen wollen nach Afrika, die anderen nach Amerika. Der Kapitän mit der Rumpfmannschaft scheint ziemlich ratlos zu sein. Einige der Mitreisenden haben mittlerweile eine Gruppe gebildet, die das Ruder übernehmen will. Die restlichen Mitreisenden sind froh, daß überhaupt jemand die Initiative ergreift, dass das Schiff wieder in Fahrt kommt und man sich in ruhigere Gewässer begeben will.
Die Aussichten scheinen gut, hat doch die „Meutereimannschaft“ ein Konzept vorgelegt, das berechtigte Hoffnung erweckt, daß man mit der Antriebstechnik des Schiffes klarkommt.
Es zeigt sich also etwas Licht am Horizont. Viele freuen sich und hoffen, dass die Kommandobrücke bald von der neuen Crew übernommen werden kann. Manche verstehen zwar nicht, warum man verschweigt, wer denn nun den Kapitän machen soll und wer den Heizer, aber den meisten reicht es schon, jemanden mit der Ölkanne laufen zu sehen, um die Welle zu schmieren.
Bleibt nur noch das Problem Afrika/Amerika (Ihr wisst schon…)
Manche meinen, man könne ja nach Afrimerika fahren. Aber keiner weiß so recht, wo das liegt und wie man da hinkommt. Und eigentlich will auch niemand da hin.
Man hat einen gewissen Boulio in die Schiffskapelle gehen sehen. Gerüchte besagen, wegen eines Fürbittegebets um den richtigen Kurs.
Na denn: Allzeit gute Fahrt und immer ne Handbreit Wasser unterm Kiel!
Boulio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2010   #9
fragenspiel
Weltmeister
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 556
Danke verteilt: 197
350 Danke erhalten in 178 Beiträgen
fragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblickfragenspiel ist ein wunderbarer Anblick
Standard AW: Ruhestörung

Hallo
Ja oder nein ,
entweder - oder
macht keinen Unterschied und ist jedes mal die Kehrseite dergleichen Medaille. Egal.
Apropos „EGAL Giengen“ was hat Dich aufs Boot gebracht. Fährst Du als blinder Passagier?
Doch sprich Pilger wohin treibt es Dich betender Weise?
Auf jenem Geisterschiff ohne Passagiere?
Merke :
Boule wird an Land gespielt. Und sicher hinkt auch dieser Vergleich wie alle anderen.

Boule ahoi

Ps.

ansonsten geht es ,um in der Seemannssprache zubleiben, um lenzen, Leckage dichten , Brände an Bord löschen ,um den Kahn wieder flott zumachen, um erstmal an Land zukommen in der Hoffnung dass dort die Spezies Vielfalt nocht lebt.

Geändert von fragenspiel (19.05.2010 um 22:08 Uhr)
fragenspiel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2010   #10
Boulio
Weltmeister
 
Benutzerbild von Boulio
 
Registriert seit: 15.03.2010
Alter: 69
Beiträge: 454
Danke verteilt: 123
519 Danke erhalten in 221 Beiträgen
Boulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Ruhestörung

Klaus-Peter fragte:
>Fährst Du als blinder Passagier?<
Sind wir nicht alle blinde Passagiere, solange wir nicht wissen, wohin die Reise geht?

Bernd
Boulio ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
aoMV, ruhestörung, Wahlen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
monsieurbernier.de