Bouleforum.de  

Zurück   Bouleforum.de > Boule-Themen > Turniere

Turniere Vorfreude, Analysen, Berichte und Spekulationen rund um alle Turniere, DMs, WMs und die Bundesliga. Mit Turnierkalender zum Eintragen Eurer Turniere über die Mitgliederkarte!

Umfrageergebnis anzeigen: Wie weit kommt die deutsche Equpie in Thailand?
Weltmeister - was sonst 10 28,57%
Vize-Weltmeister - aller Ehren wert 5 14,29%
Aus im 1/2-Finale 9 25,71%
Leider schon Schluß im 1/4-Finale 6 17,14%
Sieg in der Consolante 2 5,71%
Dieses Mal nur „unter ferner liefen“ 3 8,57%
Teilnehmer: 35. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.11.2009   #1
W_a_s_p
Weltmeister
 
Benutzerbild von W_a_s_p
 
Registriert seit: 07.03.2009
Alter: 62
Beiträge: 588
Danke verteilt: 301
154 Danke erhalten in 69 Beiträgen
W_a_s_p ist ein sehr geschätzer MenschW_a_s_p ist ein sehr geschätzer MenschW_a_s_p ist ein sehr geschätzer MenschW_a_s_p ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard Frauen-WM in Thailand

Hab mir gedacht, ich mache mal nen Thread auf, für alle, die sich in den nächsten Tagen dafür interessieren.
Unter http://www.petanquethailand.com/ kann man jetzt schon so interessante Dinge finden, wie folgenden Artikel:

Top-Level-In Thailand
Vergessen Fußball nur ein paar Minuten und sprechen ein wenig Gasse. Warum? Da die Masters Boule sah eine Thai-Team im Finale. Das Team besteht aus Thaloengkiat Phusis Ad, Sarawut Sriboopeng Suksan Phiachan und ist leicht erreichte das Finale, wo Thailand hat 13-10 gegen das beste Team gekippt heute. Es bleibt noch zu sagen, dass Phusis Ad-Doppel-Weltmeister Dreharbeiten in 2005 und 2006 ... Das ist nicht wirklich eine Überraschung für das Team nach Thailand finden dieses Niveau des Wettbewerbs. Auch die Frauen wurden mehrfach Weltmeister, darunter 1998 - 1990 - 2004 und in jüngerer Zeit in Grenoble 2006 und Finalist im Jahr 2008 in Samsun in der Türkei.

Um in den Genuss solcher genialen Übersetzungen zu kommen, reicht es, einfach auf die kleine Flagge im Kopfbalken der Website zu klicken.
__________________
HORBÄR for evär!
W_a_s_p ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2009   #2
bontom
Olympiasieger
 
Benutzerbild von bontom
 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Rodenbach
Alter: 53
Beiträge: 1.115
Danke verteilt: 271
175 Danke erhalten in 96 Beiträgen
bontom ist einfach richtig nettbontom ist einfach richtig nettbontom ist einfach richtig nettbontom ist einfach richtig nettbontom ist einfach richtig nett
Standard AW: Frauen-WM in Thailand

Hmm, hab da mal ne Frage:

Hab da irgendwie dunkel in Erinnerung, dass sich der britische Verband geteilt hat. Also in Schottland, Nordirland, England und Wales. Rep. Irland hatte ja schon länger einen eigenen Verband.
Also, erstens: stimmt das so?
und zweitens: Warum nehmen nur die Damen aus Wales teil?
Oder hab ich was übersehen?

Klärt mich jemand auf?

Lg Tom
__________________
Es ist mir egal wer dein Vater ist, wenn ich hier angle, dann läufst du nicht übers Wasser.


Sauna(h) finnisch gut!





bontom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2009   #3
JochenD
Turniersieger
 
Registriert seit: 21.06.2008
Ort: bei Göttingen
Beiträge: 177
Danke verteilt: 36
53 Danke erhalten in 33 Beiträgen
JochenD wird schon bald berühmt werdenJochenD wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Frauen-WM in Thailand

Hallo,
kann zwar bontoms Frage nicht beantworten, mir ist aber aufgefallen, dass wieder (wie bei der Jugend) Schweizer System gespielt wird.
Da halte ich nun gar nix von, was meint Ihr?
Gab es da 2008 nicht mal heftige Proteste der Teilnehmer?
Jochen
JochenD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2009   #4
XBerg
Boule-Gott
 
Benutzerbild von XBerg
 
Registriert seit: 19.07.2007
Ort: hamburg
Alter: 53
Beiträge: 1.795
Danke verteilt: 254
546 Danke erhalten in 230 Beiträgen
XBerg kann auf vieles stolz seinXBerg kann auf vieles stolz seinXBerg kann auf vieles stolz seinXBerg kann auf vieles stolz seinXBerg kann auf vieles stolz seinXBerg kann auf vieles stolz seinXBerg kann auf vieles stolz seinXBerg kann auf vieles stolz seinXBerg kann auf vieles stolz sein
XBerg eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Frauen-WM in Thailand

Ich glaube, dass Schweizer System jetzt der normale Modus bei WMs werden soll.

Zitat:
Nach beinahe sechs Stunden war die Sitzung vorueber, ohne dass sich Wesentliches aendern wird, halt doch - nun will man doch im dritten Anlauf Schweizer System mit Zeitlimit ab 2009 oder 2010 beginnen... trotz mancher Nachteile, die dieses System verbirgt.
Quelle: DPV
__________________
XBerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2009   #5
trollinger
Europameister
 
Benutzerbild von trollinger
 
Registriert seit: 26.03.2008
Ort: Sindelfingen
Beiträge: 242
Danke verteilt: 40
182 Danke erhalten in 83 Beiträgen
trollinger ist einfach richtig netttrollinger ist einfach richtig netttrollinger ist einfach richtig netttrollinger ist einfach richtig netttrollinger ist einfach richtig nett
Standard AW: Frauen-WM in Thailand

Es werden 5 Runden CH gespielt, aber das dient doch nur der Vorsortierung der 16 Teilnehmer für die KO-Runden. Es spielen dann im 1/8-Finale 1-16, 2-15, usf. Finde dieses System nicht schlecht.
trollinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2009   #6
JochenD
Turniersieger
 
Registriert seit: 21.06.2008
Ort: bei Göttingen
Beiträge: 177
Danke verteilt: 36
53 Danke erhalten in 33 Beiträgen
JochenD wird schon bald berühmt werdenJochenD wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Frauen-WM in Thailand

Zeitlimit finde ich besonders blöd, als ich bei der Jugend-WM Ergebnisse wie 8-7 las, dachte ich zunächst an Tippfehler. Dann ging mir ein Licht auf. Zeitlimit ist nicht angemessen für eine WM. Sollen sie lieber weniger Zeit verschwenden für andere Dinge.
Jochen
JochenD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2009   #7
JochenD
Turniersieger
 
Registriert seit: 21.06.2008
Ort: bei Göttingen
Beiträge: 177
Danke verteilt: 36
53 Danke erhalten in 33 Beiträgen
JochenD wird schon bald berühmt werdenJochenD wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Frauen-WM in Thailand

Trollinger, du schreibst "dient nur der Vorsortierung".
Ist es nicht so, dass sich dabei die "Spreu vom Weizen" trennt, ggf. mit Einfluss auf Setzplätze bei folgenden Events?
Gruß Joc hen
JochenD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2009   #8
trollinger
Europameister
 
Benutzerbild von trollinger
 
Registriert seit: 26.03.2008
Ort: Sindelfingen
Beiträge: 242
Danke verteilt: 40
182 Danke erhalten in 83 Beiträgen
trollinger ist einfach richtig netttrollinger ist einfach richtig netttrollinger ist einfach richtig netttrollinger ist einfach richtig netttrollinger ist einfach richtig nett
Standard AW: Frauen-WM in Thailand

'Vorsortierung' kann man auch 'Spreu vom Weizen trennen' nennen.

Aber wenn man dieses 'trennen' mit Poule macht, oder mit einem 1/16-Finale noch eine KO-Runde mehr im Spielplan hat, so ist dies kaum gerechter als ein CH-System, auch im Hinblick auf Setzplätze.
trollinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2009   #9
JochenD
Turniersieger
 
Registriert seit: 21.06.2008
Ort: bei Göttingen
Beiträge: 177
Danke verteilt: 36
53 Danke erhalten in 33 Beiträgen
JochenD wird schon bald berühmt werdenJochenD wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Frauen-WM in Thailand

Ok, ok, kann man so nennen. Fand das zuletzt praktizierte Gruppensystem ganz in Ordnung, wenn auch nicht das Gelbe vom Ei.
Jochen
JochenD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2009   #10
Bobbele
Turniersieger
 
Benutzerbild von Bobbele
 
Registriert seit: 15.10.2008
Ort: Duisburg
Alter: 52
Beiträge: 105
Danke verteilt: 117
102 Danke erhalten in 38 Beiträgen
Bobbele sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBobbele sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreBobbele sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Frauen-WM in Thailand

Von der englischen Verbandsseite (http://www.englishpetanque.org.uk/news.html)

Zitat:

3rd October 2009 World Championship - Women

The EPA Management Committee (MC) is disappointed to announce that it will not now be sending a team to the Ladies World Championships this year.
Unfortunately the team that won the EPA Ladies qualifying series decided they did not want to go as they felt "the team was not strong enough without a 4th player".
The place was then offered to the runners up in the series but unfortunately two of the team members could not go.
The EPA MC will not insult the integrity of the Ladies World Championships by sending any lower placed teams or by 'making up' an untried team from the remaining members of the first and second placed teams.
Bobbele ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
Frauen, frauenwm, thailand, wm

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trainingstipps für Frauen Klaus Kirchhof Allgemeine Diskussionen 3 11.03.2009 16:51
Nebensache. Frauen WM in Samsun Klaus Kirchhof Allgemeines 6 14.11.2008 16:57
Turnier WM der Frauen in Samsun (Türkei) XBerg Turniere 2 06.10.2008 16:14
WM 2007 in Thailand XBerg Turniere 82 27.09.2007 14:42
WM in Thailand - Was machen UNSERE Jungs? Klaus Kirchhof Allgemeine Diskussionen 7 12.09.2007 14:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
monsieurbernier.de