Bouleforum.de  

Zurück   Bouleforum.de > Boule-Themen > Allgemeine Diskussionen

Allgemeine Diskussionen Allgemeine Diskussionen, die Euch rund um das Boule-Spiel bewegen

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.08.2016   #11
Otterberg
Europameister
 
Registriert seit: 20.01.2013
Alter: 52
Beiträge: 234
Danke verteilt: 28
71 Danke erhalten in 46 Beiträgen
Otterberg sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreOtterberg sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Absoluter Anfänger auf der Suche nach Erleuchtung

So ganz verstehe ich das ganze nicht. Du schreibst, dich hat das "Boulefieber" gepackt. Du studierst fleißig Regeln u. Videos um die Technik zu erlenen.. Aber irgendwie scheinst du der ganzen Sache nicht so richtig zu trauen, wie lange das "Boulefieber" bei dir anhält. Willst du richtig Fußball spielen brauchst du auch einen anständigen Ball und keine Schweinsblase. Zum Eishockey einen anständigen Schläger u. keinen gekrümmten Spazierstock. Wie willst du denn beim Training wissen bei minderwertigem Material, ob dies gerade ein Technikfehler war oder es am Material liegt. Meine persönliche Meinung, Sorry so wird das nichts.
Otterberg ist offline  
Alt 11.08.2016   #12
kusseng
Newbie
 
Registriert seit: 14.03.2011
Ort: Rockenhausen
Alter: 41
Beiträge: 6
Danke verteilt: 2
2 Danke erhalten in 2 Beiträgen
kusseng befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Absoluter Anfänger auf der Suche nach Erleuchtung

Würde auch nicht zu den Freizeitkugeln greifen.
In jedem größeren Verein gibt es Mitglieder die ihre alten Kugeln zu vernünftigen Preisen hergeben. Oder manche Händler haben Gebrauchte im Sortiment. Oder eBay oder oder oder.
Der Unterschied von Wettkampf- zu Freizeitkugeln ist nicht zu verachten.
Und dann ausprobieren und selbst spielen! Übung macht den Meister

Geändert von kusseng (11.08.2016 um 21:07 Uhr)
kusseng ist offline  
Alt 12.08.2016   #13
boulebosch
Europameister
 
Benutzerbild von boulebosch
 
Registriert seit: 06.08.2010
Ort: schöner wäre Südfrankreich
Beiträge: 294
Danke verteilt: 131
284 Danke erhalten in 121 Beiträgen
boulebosch ist ein wunderbarer Anblickboulebosch ist ein wunderbarer Anblickboulebosch ist ein wunderbarer Anblickboulebosch ist ein wunderbarer Anblickboulebosch ist ein wunderbarer Anblickboulebosch ist ein wunderbarer Anblick
Standard AW: Absoluter Anfänger auf der Suche nach Erleuchtung

Hey niklas

Ich würde mir lieber gebrauchte kaufen, als billigkugeln.....

Bei ebay gibts immer wieder günstige kugeln....

Ich hab noch ktk grösse 74 übrig.... Kaum gespielt...

Wenn die größe passt, würde ich dir die um 40 euro verkaufen.... Für einen hoffnungsvollen anfänger....neu kosten die über 220.... 1 jahr alt

Die kannst locker noch 2 jahre spielen....

Verkauf die zum ende des jahres sowieso....

Grüße
Joe
__________________
moi je veux crever la main sur le coeur
(Zaz, Je veux)
boulebosch ist offline  
Alt 12.08.2016   #14
Niklas
Newbie
 
Registriert seit: 10.08.2016
Alter: 27
Beiträge: 4
Danke verteilt: 0
0 Danke erhalten in 0 Beiträgen
Niklas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Absoluter Anfänger auf der Suche nach Erleuchtung

Danke für die ganzen Antworten

Ich studiere in Kassel. Besagter Mitbewohner nun leider in Erfurt. Hier habe ich noch niemanden im Umfeld begeistern können und kenne auch niemanden. Ich hätte ganz gerne 6 Kugeln, um auch einfach mal mit Freunden spielen zu können, viell. lässt sich erstmal jemand begeistern der mit mir mal zum Verein geht oder so. 2 Sätze Wettkampfkugeln ist halt schon happig.
Ich denke schon dass das Fieber nicht allzuschnell aufhört aber ich weiß nicht ob ich das wirklich mal auf Wettkampfebene machen möchte später und dann kann ich immernoch Wettkampfkugeln kaufen (so mein ursprünglicher Gedanke). Jetzt merke ich hier aber dass die Logik nicht so richtig aufgeht scheinbar und von Beginn an gleich gute Kugeln da sein sollten?
Gebraucht ist eine tolle Idee allerdings habe ich bisher noch nicht so viel gefunden und am liebsten hätte ich wirklich 6. Mit richtig guten Freizeitkugeln wäre ich zufrieden aber das ist wohl nicht so einfach
Ich habe dir eine PN geschrieben boulebosch.
Lieben Gruß,
Niklas
Niklas ist offline  
Alt 12.08.2016   #15
si0397
Turniersieger
 
Registriert seit: 25.12.2011
Ort: Essen
Alter: 50
Beiträge: 191
Danke verteilt: 261
118 Danke erhalten in 67 Beiträgen
si0397 ist ein sehr geschätzer Menschsi0397 ist ein sehr geschätzer Menschsi0397 ist ein sehr geschätzer Menschsi0397 ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Absoluter Anfänger auf der Suche nach Erleuchtung

Tach auch

Hier mal für Studenten:

Bei Google "boule verein Kassel" eingeben, ist gar nicht so schwer!

Aber ich hab ja auch bei Inscheniörs studiert...
si0397 ist offline  
Alt 12.08.2016   #16
Lilli
Tireur
 
Registriert seit: 28.05.2014
Beiträge: 75
Danke verteilt: 17
39 Danke erhalten in 24 Beiträgen
Lilli sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLilli sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLilli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Absoluter Anfänger auf der Suche nach Erleuchtung

also....Boulespieler sind im Allgemeinen freundlich, hilfsbereit, kommunikativ und nichts freut sie mir, als einem frisch infizierten Mitpatient (;-))) unter die Arme zu greifen.

Sprich: ab in einen Verein, gib dich als finanziell eingeschränkter Student zu erkennen...ich bin mir sicher, irgendwo ist jemand nettes, der dir seine ausgedienten Murmeln gerne erst mal ausleiht oder für wenig Euronen verkauft....
Lilli ist offline  
Alt 12.08.2016   #17
Sauzieher
Turniersieger
 
Registriert seit: 10.08.2009
Beiträge: 144
Danke verteilt: 24
51 Danke erhalten in 33 Beiträgen
Sauzieher wird schon bald berühmt werdenSauzieher wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Absoluter Anfänger auf der Suche nach Erleuchtung

Zitat:
Zitat von Niklas Beitrag anzeigen
Danke für die ganzen Antworten

Ich studiere in Kassel. Besagter Mitbewohner nun leider in Erfurt. Hier habe ich noch niemanden im Umfeld begeistern können und kenne auch niemanden. Ich hätte ganz gerne 6 Kugeln, um auch einfach mal mit Freunden spielen zu können, viell. lässt sich erstmal jemand begeistern der mit mir mal zum Verein geht oder so. 2 Sätze Wettkampfkugeln ist halt schon happig.
Ich denke schon dass das Fieber nicht allzuschnell aufhört aber ich weiß nicht ob ich das wirklich mal auf Wettkampfebene machen möchte später und dann kann ich immernoch Wettkampfkugeln kaufen (so mein ursprünglicher Gedanke). Jetzt merke ich hier aber dass die Logik nicht so richtig aufgeht scheinbar und von Beginn an gleich gute Kugeln da sein sollten?
Gebraucht ist eine tolle Idee allerdings habe ich bisher noch nicht so viel gefunden und am liebsten hätte ich wirklich 6. Mit richtig guten Freizeitkugeln wäre ich zufrieden aber das ist wohl nicht so einfach
Ich habe dir eine PN geschrieben boulebosch.
Lieben Gruß,
Niklas
In Kassel gibt es zwei Klubs, eine Halle(!) und einen Händler (in Lohfelden - Nachbargemeinde). Da kannst auch mal hingehen und in die Hand nehmen, wenn im Klub nichts passendes zu haben ist.

http://hessen-petanque.de/component/...er/Itemid,101/

Besser kann man es kaum haben. Da brauchst Du nur drei Kugeln, um regelmäßig zu spielen. Das sollten dann Kugeln sein, mit denen Du längerfristig Freude haben kannst. Drei gute gebrauchte, wenn ~100 € für einen Satz neue Kugeln zu viel Geld sind.

Geändert von Sauzieher (12.08.2016 um 15:40 Uhr)
Sauzieher ist offline  
Alt 12.08.2016   #18
si0397
Turniersieger
 
Registriert seit: 25.12.2011
Ort: Essen
Alter: 50
Beiträge: 191
Danke verteilt: 261
118 Danke erhalten in 67 Beiträgen
si0397 ist ein sehr geschätzer Menschsi0397 ist ein sehr geschätzer Menschsi0397 ist ein sehr geschätzer Menschsi0397 ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Absoluter Anfänger auf der Suche nach Erleuchtung

Hier die vermutlich janz billige Variante:

http://www.ebay.de/itm/3-Boule-Kugel...cAAOSwMtxXrCp4

Es sei denn, Du hast eher kleine Hände.

Schöne Grüße
si0397 ist offline  
Alt 12.08.2016   #19
Otterberg
Europameister
 
Registriert seit: 20.01.2013
Alter: 52
Beiträge: 234
Danke verteilt: 28
71 Danke erhalten in 46 Beiträgen
Otterberg sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreOtterberg sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Absoluter Anfänger auf der Suche nach Erleuchtung

Meine ersten Kugeln war von Obut und kosteten so um die 70 €. Von Anfang an übte ich schießen u. deshalb waren die schnell "verbollert" (abgenutzt). So kam ich auf die Idee mir für rund 20 € sechs Freizeitkugeln zu kaufen. Drei helle, drei dunkele. Die waren nämlich etliches weicher wie meine Spielkugeln u. daher hielten die Spielkugeln bedeutend länger. Du hättest dann neun Kugeln. Drei Kugeln von Qualität u. sechs Kugeln mit denen man so für den Spaß spielen kann. Das würde langen für einen Tete a Tete oder ein Duplette, allerdings nur zwei Kugeln pro Person. Die übrige immer gleich in die Tasche machen, erspart das spätere suchen auf dem Platz.
Otterberg ist offline  
 

Lesezeichen

Stichworte
absoluter, anfänger, erleuchtung, suche

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Suche TON'R FrankyF*4Fingers Kugelmarkt 2 26.06.2015 20:40
Suche Suche 72,680 linie1455 Kugelmarkt 2 17.09.2014 14:33
Als Anfänger/in Turnier Partner suchen-schwer? AneScha Allgemeine Diskussionen 21 25.03.2014 14:19
Suche Kugeln für nen Anfänger Schnoop82 Kugelmarkt 5 27.05.2011 21:02
Schießen Üben (Anfänger Frage) Marlowe Allgemeine Diskussionen 57 09.09.2009 10:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
monsieurbernier.de