Bouleforum.de  

Zurück   Bouleforum.de > Boule-Themen > Allgemeine Diskussionen

Allgemeine Diskussionen Allgemeine Diskussionen, die Euch rund um das Boule-Spiel bewegen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.05.2016   #1
si0397
Turniersieger
 
Registriert seit: 25.12.2011
Ort: Essen
Alter: 50
Beiträge: 190
Danke verteilt: 261
118 Danke erhalten in 67 Beiträgen
si0397 ist ein sehr geschätzer Menschsi0397 ist ein sehr geschätzer Menschsi0397 ist ein sehr geschätzer Menschsi0397 ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard Wie baut man einen Bouleplatz auf Asphalt?

Tach zusammen

Wir wollen einen Bouleplatz an einem Flüchtlingsheim bauen. Das ganze Gelände besteht aus Asphalt. Außerdem darf das Ganze natürlich nur wenig kosten. Meine Idee:

Ein Karree aus Holzbalken, da rein dann ca. 5 cm Dolomitsand und abrütteln (Die Balken müssen natürlich zu einem festen Rahmen verschraubt sein).

Eine Tragschicht ist nicht nötig, weil der Asphalt trägt natürlich so viel man will. Aber als Drainage funktioniert der Asphalt logischerweise eher schlecht...

Hat jemand Erfahrung mit einem solchen Aufbau oder schon anders auf Asphalt einen Bouleplatz gebaut?

Ein Aufbau, der auf Beton funktioniert müsste es auch tun...

Schöne Grüße
si0397 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2016   #2
Boulio
Weltmeister
 
Benutzerbild von Boulio
 
Registriert seit: 15.03.2010
Alter: 69
Beiträge: 454
Danke verteilt: 123
519 Danke erhalten in 221 Beiträgen
Boulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz seinBoulio kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Wie baut man einen Bouleplatz auf Asphalt?

Wir haben in einer Tiefgarage Boulefelder auf Betonboden angelegt.Belag Splitgemisch mit Gleinfelder Sand als Bindemittel. Höhe ca. 15cm, regelmäßig gewässert, Drainage durch Gefälle im Beton halbwegs gegeben. Fazit: Der Belag war zwar spielbar, blieb aber immer locker, da einfach die Bindung in tiefere Bereiche fehlte. In den Donneebereichen mußte immer wieder Belag aufgehäufelt werden, da die Kugeln sonst bis auf den Beton durchschlugen und hüpften wie ein Känguru. 5cm Belag sind eindeutig zu wenig!
Boulio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2016   #3
rswo
Turniersieger
 
Registriert seit: 24.03.2014
Beiträge: 118
Danke verteilt: 61
33 Danke erhalten in 16 Beiträgen
rswo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärerswo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Wie baut man einen Bouleplatz auf Asphalt?

Frag mal beim Bouleclub Wissembourg (F) nach, das ist einer der Ausrichter des Masters de Petanque - die spielen auf einem öffentlichen Parkplatz. Meines Erachtens ist da maximal 1 cm Belag aufgebracht - ist halt anspruchsvoll
rswo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2016   #4
Otterberg
Europameister
 
Registriert seit: 20.01.2013
Alter: 51
Beiträge: 233
Danke verteilt: 28
71 Danke erhalten in 46 Beiträgen
Otterberg sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreOtterberg sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Wie baut man einen Bouleplatz auf Asphalt?

Bei uns in der Halle hat man mal Sand aufgetragen. Die Trefferquote hatte sich bei fast allen Spielern teils kräftig erhöht. Warum? Durch den Sand sprangen die Kugeln nicht mehr so. Legen war etwas komplizierter für die Spieler die gewohnt waren flacher zu legen. Irgendwie machte der Boden den wenigsten so eine Freude. Nach sechs Wochen war wieder der Belag weg u. wurde durch einen härteren ersetzt. Eins ist mir schon klar. Ein guter Spieler kann auf jedem Boden spielen. Das sind vielleicht 20%. Bei den restlichen 80% sollte man jedoch auch ihren Bedürfnissen etwas entgegen kommen
Otterberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2016   #5
si0397
Turniersieger
 
Registriert seit: 25.12.2011
Ort: Essen
Alter: 50
Beiträge: 190
Danke verteilt: 261
118 Danke erhalten in 67 Beiträgen
si0397 ist ein sehr geschätzer Menschsi0397 ist ein sehr geschätzer Menschsi0397 ist ein sehr geschätzer Menschsi0397 ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Wie baut man einen Bouleplatz auf Asphalt?

Hallo Zusammen

Erstmal Danke für die Antworten.

Was ich bisher nicht bedacht habe: der Sand geht keine schubfeste Verbindung mit dem Asphalt ein, deshalb wird das Ganze beim Schießen immer wieder losgehen. doof soweit.

Den Wissembourgern hab ich mal ne Mail geschickt. Wenn ich von denen was höre, sag ich Bescheid.

Otterberg, weißt Du, welcher härtere Belag beim zweiten Versuch verwendet wurde?

Schöne Grüße
si0397 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2016   #6
Otterberg
Europameister
 
Registriert seit: 20.01.2013
Alter: 51
Beiträge: 233
Danke verteilt: 28
71 Danke erhalten in 46 Beiträgen
Otterberg sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreOtterberg sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Wie baut man einen Bouleplatz auf Asphalt?

Treffen denjenigen der für die Halle zuständig ist wahrscheinlich am Samstag. Werde ihn mal fragen. Die Basis sind etwa 15 cm Beton, dann kommt eine Lehmschicht u. der oberste Belag. Ob noch weitere Schichten dazwischen sind weiß ich nicht. Jedenfalls tun wir immer vor dem Training den Belag anfeuchten. Der obere Belag hat etwa die Härte eines Braschenplatzes (rote Erde) auf einem Sportplatz (Tennisplatz)
Otterberg ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
asphalt, baut, bouleplatz

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage Hat Schießen heute einen höheren Stellenwert? Boule-Helmut Allgemeine Diskussionen 50 11.12.2013 13:58
NPV Der DPV sucht einen neuen Generalsekretär RSS Newsposter Nachrichten aus den Landesverbänden und dem DPV 0 24.10.2013 06:42
Humor Habt Ihr schon einen Weihnachtsbaum ? PapaBoule Allgemeine Diskussionen 11 20.03.2012 11:42
Wie gründet man einen neuen Verband? Referent Freilosen Verbände und Verbandspolitik 12 11.11.2008 16:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
monsieurbernier.de