Bouleforum.de  

Zurück   Bouleforum.de > Boule-Themen > Verbände und Verbandspolitik

Verbände und Verbandspolitik Diskussionen rund um den DPV und seine Landesverbände und deren Politik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.11.2009   #101
zora
Inaktiver Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2009
Beiträge: 106
Danke verteilt: 0
15 Danke erhalten in 13 Beiträgen
zora befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Geht das schon wieder los?

Vereinigen heißt die besonderen Verschiedenheiten besser verknüpfen, nicht sie auslöschen, um einer eitlen Ordnung willen.
Saint-Exupéry: Die Stadt in der Wüste (Rauch Verlag, Düsseldorf, 1959, S. 278


Hallo Golfer ,geschätzte Leser

Es geht mir bestimmt nicht um Spitzfindigkeit (oder überzogene political correctness)
Nur bitte ich doch bei der Verwendung solcher Begriffe wie „Denuntiation“ mehr Vorsicht walten zu lassen , zumindest die gewollte Konnotation besser offen zulegen.

Ansonsten meine ich : lässt sich doch auch ohne . Desavouierung (selbst per PN)
hier im Forum möglicherweise
ein Diskurs führen oder Meinungen austauschen, oder doch nicht?

Mit ,- im Wesentlichen- Bewertungsfunktion allein, wird das nicht gehen( dazu gerne in einem anderen Thread)

Hinsichtlich Meinungen hatte ich ja bereits an anderer Stelle wie folgt hingewiesen.

Zitat:
Zitat von boulespiel
Verehrte Leser,
Dies zur Klarstellung.

".... Wo Sie keine Zusammenhänge sehen, sehe ich möglicherweise Zusammenhänge.
Vielleicht gehören Sie zu den Menschen, die an das glauben was ihnen angenehm ist und an das was sie benötigen.

Um es mit Hans Magnus Enzensberger zu sagen:
"...In der Demokratie existieren Pluralismus und Freiheit des Wortes, daher glauben viele Menschen sie hätten etwas zu sagen..."

Auch in dieser möglicherweise ironisch gemeinten „Unsäglichkeit“ bewegen wir uns. Möglicherweise ich,vielleicht Sie ,oder wer auch immer.

Lassen sie mich hier ein Zitat von Isaiah Berlin erwähnen:

„…Es gibt nur wenig, was der Welt so viel Schaden zugefügt hat, wie die Überzeugungen einzelner Individuen oder Gruppen(Stämme, Staaten, Nationen oder Kirchen(Anmerk.: Boulespiel :ich füge hinzu Verbände),sie allein befänden sich im ausschließlichen Besitz der Wahrheit- vor allem, wenn es sich darum handelt, wie man leben, wer man sein oder was man tun soll- und dass alle die, die davon abweichen, nicht nur im Irrtum sind, sondern Wilde oder Verrückte, die man in Ketten legen oder vernichten muss.
Es ist ein Ausdruck schrecklicher und gefährlicher Arroganz, zu meinen, dass nur du recht hast, ein magisches Auge besitzt, mit dem du die Wahrheit siehst, und dass die anderen, die eine andere Meinung vertreten, nicht recht haben…“
Dixi
Boulespiel

Zitat:
Zitat von zora Beitrag anzeigen
ich füge hinzu:
In diesem (Wissen) um die Maxime...(von I. Berlin) könnten wir , wenn überhaupt, möglicherweise den Diskurs ...... hier fortführen ,ob dies gelingt ..... (hängt auch vom )Verhalten in (unseren)Beiträgen ab.

zora

Sollte ich sagen es wirft ein besonderes Licht auf die „Beitrags- per Dank „Bewerter“ diesen Beitrag hinsichtlich der Meinung von I. Berlin übergangen zuhaben?

In Erinnerung aller so denkwürdigen November-Ereignisse (und Termine)

viele Grüße

Zora
zora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2009   #102
Golfer
Europameister
 
Registriert seit: 11.11.2008
Ort: zu Hause
Beiträge: 228
Danke verteilt: 214
92 Danke erhalten in 48 Beiträgen
Golfer sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGolfer sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Geht das schon wieder los?

verstehe ich nicht!
Golfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2009   #103
zora
Inaktiver Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2009
Beiträge: 106
Danke verteilt: 0
15 Danke erhalten in 13 Beiträgen
zora befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Geht das schon wieder los?

Zitat:
Zitat von Golfer Beitrag anzeigen
verstehe ich nicht!
Hallo Golfer
Macht nichts,verstehe wer will.
(darf ich noch höflich an das Protokoll der Ha desDPVvom Jan 09 erinnern lassen Sie doch nochmal Ihre Verbindungen spielen.Bitte



Grüße
Zora
zora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2009   #104
Lord Lurchi
Turniersieger
 
Registriert seit: 13.10.2007
Ort: Salamander Castle, seit 300 Jahren im Besitz der Familie, alles Bluter...
Beiträge: 136
Danke verteilt: 10
34 Danke erhalten in 18 Beiträgen
Lord Lurchi sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreLord Lurchi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Geht das schon wieder los?

@Golfer
Ich denke, obiges ist eine Reaktion auf die Art der Auseinandersetzung in diesem thread, aber auch im Forum als solchem.
So wie ich es sehe, ist es ein Plädoyer für die Wertschätzung der Beiträge auch derjenigen, die von dem eigenen Standpunkt abweichende Sichtweisen vertreten; Akzeptanz, Toleranz, Meinungsvielfalt versus Borniertheit, Mobbing, Labeling, Ausgrenzung, mainstream oder man könnte auch sagen, es geht um die Erkenntnis, dass "das Andere", auch wenn es mir fremd erscheinen mag, mich nicht zwangsläufig bedroht , sondern evtl. bereichert.
__________________
Vollkommen talentfrei, - da kann man nicht helfen!

Geändert von Lord Lurchi (12.11.2009 um 18:17 Uhr)
Lord Lurchi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2009   #105
zora
Inaktiver Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2009
Beiträge: 106
Danke verteilt: 0
15 Danke erhalten in 13 Beiträgen
zora befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Geht das schon wieder los?

Zitat:
Zitat von Golfer Beitrag anzeigen
...

Auf jedenfall ist es (".das Protokoll .......jetzt auf der DPV Seite zu finden (unter Verbandstag).



Hallo

Zwar ist das Protokoll der Letzten Hauptausschusssitzung dank Golfers persönlicher Bemühung beim DPV jetzt dort auf der Website zu finden.
Für das Protokoll der Jan 09 HA jedoch wollte/konnte er anscheinend nicht mehr bzw. hat es nicht mehr gereicht.
Immerhin wurde einiges bezüglich dieses Januar-Protokolls schon hier im Forum diskutiert.




Zitat:
Zitat von boulespiel forever Beitrag anzeigen
Korrektes hallo zusammen...
Zitat:
Zitat von boulespiel forever Beitrag anzeigen



Zitat:
Protokoll der DPV e.V. HA Sitzung am 18.01.2009 2 / 4

Satzungsänderungen – Strukturkommission
Peter weist einleitend darauf hin, dass es widersprechende Satzungsregelungen zu den Themen „Einladung zum Verbandstag“ und Antragsfristen zur Satzungsänderung gibt. Es bestand Einvernehmen, dass dies harmonisiert wird.
Die einzelnen Anträge wurden besprochen, zu einigen wurde Änderungen als sinnvoll angesehen. Die veränderten Anträge 1, 3, 5, 6, 8 bis 13 sind als Anlage beigefügt. Die Änderungen sind darin rot markiert.
Die Anträge 2, 4 und 7 wurden nicht verändert






Aber auch unter Sonstiges Protokoll der Hauptausschussitzung vom 07.06.2009 kann man lesen, wie der Präsident von Ba-Wü elegant pardon „abgebügelt“ wurde.

Wach auf lieber Freimut, vom DPV gibt’s kein Geld.

Ansonsten gibt’s im Hauptausschuss nur eine Stimme für Ba-WÜ. Bitter nicht . Da hatte dieBa-WÜ MV im Feb 09 anders entschieden. Aber der Rechtsreferent(Ba-Wü) kann/konnte als Delegierter beim DPV Verbandstag nach seiner Interpretation abstimmen .
Zumindest in Sachen HA gäbe es doch Ansatzpunkte worüber man an einem runden Ba-Wü Tisch reden könnte.
Noch ist die DPV Satzung nicht eingetragen( formale Möglichkeiten dagegen ? möglich!
Oder doch nicht?
Dafür jedoch, dass es so ist wie es ist, im Hauptausschuss(ohne Verhältniswahlrecht) ist dem Ba-Wü Verband ewiger Spott und Hohn sicher.
Der Vorstand jedoch schweigt und ist weiterhin beschlussunfähig. übrigens seit ca.Anfang Juli09,dem Rücktritt des Öffentlichkeitsreferenten.

Geändert von zora (13.11.2009 um 02:22 Uhr)
zora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2009   #106
MBeikirch
Boule-Gott
 
Benutzerbild von MBeikirch
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: Berlin
Alter: 65
Beiträge: 2.898
Danke verteilt: 542
515 Danke erhalten in 248 Beiträgen
MBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz seinMBeikirch kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Geht das schon wieder los?

Hier das Protokoll vom 18.1.2009
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf ProtokollBluHauptausschuss 09_01_18.pdf (565,0 KB, 22x aufgerufen)
__________________
Augen auf und durch …
MBeikirch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2009   #107
bouler
Turniersieger
 
Registriert seit: 02.08.2007
Ort: BaWü
Beiträge: 178
Danke verteilt: 2
13 Danke erhalten in 7 Beiträgen
bouler wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Geht das schon wieder los?

Wach auf lieber Freimut, vom DPV gibt’s kein Geld.

Das Protokoll lässt einen echt schmunzeln.
Ich muss ungern zugeben, dass es in BaWü nach der DOSB-Terminologie keine A-kaderspieler gibt. Lediglich D-Kaderspieler sind in BaWü noch am Start! Terminologieschwierigkeiten? Der tag an dem der DPV Geld an die Landesverbände zurückgibt ist der Tag an dem ich einen Hexentanz auf dem Bouleplatz mache .-))) Ich habe aber auch gehört, dass deswegen die DPV-Kaderspieler in BaWü nicht mehr im Kader berücksichtigt werden dürfen....deswegen die Damen in der Besetzung....

Kommisarisch ist der Sportwart auf Freimut übergegangen, kann es dann nicht auch sein, dass jemand anderes kommissarisch den Öffentlichkeitsjob macht, nur dass dies, wie üblich nirgends steht? Prinzipienreiten bringt doch eh nichts

Wieso meckern. Wir machen ja nix und haben keine Ahnung! :-)

Grüße
bouler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2009   #108
tschelie
Inaktiver Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2008
Beiträge: 332
Danke verteilt: 26
30 Danke erhalten in 17 Beiträgen
tschelie wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Geht das schon wieder los?

Liebe bouler (inn) &Boulspieler


Mag sein, jeder hat seine eigenen Gründe über manches in den beiden Protokollen zu lachen.


Jedoch, als Oberzahlmeister wird dem LV-Ba-Wü hoffentlich irgendwann einmal ein Licht aufgehen.... und zwar … was er für seine „schönen Beiträge“ vom DPV (nicht) bekommt

Kader hin, Kader her!

Interessant ist auch in dem Protokoll über den „noch offenen Prozess“ des DPV gegen den Saarländischen Verband zu lesen.

Mag sein, dass einer quasi kommissarisch für fünf arbeitet. Dabei hat ja der vorhergehende Präsident des BBPV seine leidvollen Erfahrungen gemacht. Wahrscheinlich (oder ganz sicher?) war er rechtlich falsch beraten. Vielleicht rührt aus dieser Zeit deine/die Annahme, man könne ein vakantes Vorstandsamt quasi kommissarisch übernehmen. Laut Satzung /BaWü geht das aber nicht. Nenne dies Prinzipienreiterei. Meinetwegen. Jedoch wozu benötigen wir dann überhaupt eine Satzung/Verfassung , wenn sich niemand daran hält.?
Wenn ein Vorstand beschlussunfähig ist und gemäß Satzung /Verfassung(Ba-Wü) kein Ersatz gefunden wird, dann muss, so zumindest der Ba-Wü Vorstand, nach geltendem Vereinsrecht unverzüglich eine MV einberufen.
Das ist Vereinsrecht- Realität, an die sich jedoch niemand hält. Könnte man sagen: Warum soll sich dann in anderen Fällen jemand an irgend etwas gemäß Satzung etc halten.
Ich verstehe/höre: niemand hat Lust dazu. Warum auch ?

Keiner hat eine Ahnung .Das ist alles nur Gemecker. Mach s doch selber. Das sind nur einige der "gängigen Keulen" mit denen sachliche Kritik abgewürgt wird.

Ich verstehe, so war es nicht gemeint. Also weiter......

….und da wir es mit der Satzung(en) nicht so genau nehmen… und auf dem Hauptausschuss des DPV nur noch eine Stimme (also keine Verhältniswahlstimmen haben), jenem Gremium, wo die wesentliche Verbandspolitik gemacht wird.
Warum dann nicht die Beiträge z.B. des LV Ba-Wü , einmal völlig ohne Prinzipienreiterei untersuchen.

Nach 27 Jahren treu gezahlter Lizenzbeiträge hier einige Gedanken zur DPV- Lizenzmarke bzw. zu den Beiträgen ..
Ich meine eine grundsätzliche Reform tut Not.

Wozu eigentlich braucht es in Ba-Wü eine Lizenzmarke des DPV? (Außer dem möglichen Sinn von :Solidarität, Partizipation und gemeinsam.) Aber so etwas wird ja hier wie dort, eher klein geschrieben.
Wozu also eine DPV Lizenzmarke.

Liga z.B. in Ba-Wü kann und könnte auch ohne DPV Lizenzmarke gespielt werden.

Der wesentliche Teil der Beiträge soll in den Landesverbänden verbleiben.
So können die gewählten Verantwortlichen besser LV eigene Sport, - Spiel ,- Kader,- Reise und Turnierpolitik machen. Das Geld kann in den Landesverbänden einfach sinnvoller eingesetzt und ausgegeben werden.

Ba-Wü könnte sich z.B. dringend benötigte Teilzeitkräfte sowie(und oder) einen „bezahlten Sekretär“ leisten. Überlastung der Vorstände .Auch daher rühren Konflikte. Dies und vieles mehr, ist mit „mehr“ eigenem Beitragsgeld besser zu lösen. Auch die Vergrößerung der Mitgliederzahlen. Was ja schlussendlich auch dem DPV zu gute käme nur nicht mehr in der bisherigen „mechanischen „ und gut moralischen" Beitragsabführung. Der DPV muss sein eigenes „rentables Geschäftsmodell“ entwickeln und sich auch daran messen lassen können. Zumindest was die Beiträge angeht.

Die Lizenzmarkenbeiträge der LVs an den DPV,, bei der neuen Stimmrealität im Hauptausschuss sind Anlass genug für eine nötige Änderung. Die Beiträge müssen/sollen geändert, eher pauschalisiert, aber bestimmt, abgespeckt werden und zwar um mindest 50%(und mehr). Soll sich der DPV seine fehlenden Gelder zusätzlich vom BI,(25) Sponsoren(20) (wie schon seit Jahren versprochen), oder zusätzlich über eigene Turniere,(5-10) warum auch nicht von DM(50) und Bundesliga- Teilnehmer holen.
Warum z.B soll nicht jeder Teilnehmer ( ,sowie dessen Verein und Verband z.B einen Mischbetrag von xyz an den DPV bezahlen(ergäbe ca 50.000)
Jeder weiß dann was er bekommt bzw. der große Teil der nicht dort hingeht muss auch nicht bezahlen.

Die Liga jedoch und die Turniere im Landesverband, bleiben dessen eigene Sache. Wer Liga spielt bzw. Mitglied in einem Landesverbandsverein ist soll über diesen seinen Beitrag an den jeweiligen LV bezahlen. Das ist alles.
Der LV wiederum kann einen (von Landes und Bundes MV)zu ermittelnden Pauschbetrag an den DPV abführen.
So würde es gehen.

Ob dies umgesetzt wird hängt nicht nur vom Willen und Einsicht der Verbandangehörigen ab, sondern auch von deren Fähigkeit zu klugem und geschicktem organisatorischen Handeln, aber auch von einem gewählten Vorstand in dem die unterschiedlichen „Kräfte“ des BBPV (oder ander LVs) entsprechend vertreten sind.


Grüße
Tschelie
tschelie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2009   #109
zora
Inaktiver Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2009
Beiträge: 106
Danke verteilt: 0
15 Danke erhalten in 13 Beiträgen
zora befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Geht das schon wieder los?

Zitat:
Protokoll der DPV e.V. HA Sitzung am 07.06.2009 8/08

8. Sonstiges
8.1
Die nächste HA soll am Wochenende des 21. und 22. November in Düsseldorf stattfinden. Ein Tag soll für die HA und ein Tag für ein „Präsidententurnier“ sein

2.5.5 BBPV BaWü
Freimut berichtet über den jüngsten Vorstandswechsel, dessen Ursachen und seine persönliche Motivation. Er bittet um Geduld zur Erledigung der anstehenden Aufgaben.
Georg Grether beschreibt diese Aufgaben damit, unklare Regelungen und Ordnungsauslegungen zu beseitigen und das Regelwerk zu harmonisieren.

Da kann man nur sagen .Wohl auf zum Präsidententurnier. Vielleicht haben die hohen Ba-Wü Amtsträger , da sie an diesem Wochenende erneut nichts bekommen werden, quasi aus Ehrerbietung unserem „geliebten Sport“ und dessen Gesamtamtsträger gegenüber einen so genannten „Harmonisierungstaler“ im Gepäck. Wer kommt den schon gern mit leeren Händen zu einem solchen Event.

P.S
Vielleicht aber fragen sie bei dieser Gelegenheit schon mal erneut bei dem netten Herrn vom letzten Mal für erneute Moderation für die nächste MV an. Oder doch besser nicht ?

Time will tell
zora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2009   #110
tschelie
Inaktiver Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2008
Beiträge: 332
Danke verteilt: 26
30 Danke erhalten in 17 Beiträgen
tschelie wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Geht das schon wieder los?

Hallo ,
das also die vom Sportausschuss beim heutigen Treffen empfohlenen Ligaspieltage 2010 in Ba-WÜ

27.März, 24 April, 15 Mai, 26.Juni, 3. Juli


so einfach wärs doch auch schon heuer gewesen.

Grüße
tschelie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
los

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weiter geht es mit dem GPdA 2009 MBeikirch Turniere 29 07.05.2009 02:22
WM 2008 wieder ohne dpv Vor-Berichterstattung! Klaus Kirchhof Allgemeine Diskussionen 6 11.11.2008 02:29
Bundesliga - schon wieder vorbei? XBerg Allgemeine Diskussionen 20 26.02.2008 18:56
Warum SCHREIBEN wenn auch simsen&handyen geht? Klaus Kirchhof Allgemeines 0 31.08.2007 04:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
monsieurbernier.de