Bouleforum.de  

Zurück   Bouleforum.de > Boule-Themen > Allgemeine Diskussionen

Allgemeine Diskussionen Allgemeine Diskussionen, die Euch rund um das Boule-Spiel bewegen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.05.2018   #1
Felix
Tireur
 
Registriert seit: 11.08.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 94
Danke verteilt: 8
59 Danke erhalten in 27 Beiträgen
Felix sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreFelix sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreFelix sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard DSGVO und Boule

Moin,
Hat sich hier schon jemand mit den Auswirkungen von DSGVO ab dem 25. Mai beschäftigt?
Kann jemand ewas dazu sagen bezüglich Ranglisten und Turnierergebnissen?

Grüsse
Felix
__________________
STOP -> DIE Turniersoftware
Felix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2018   #2
nero
Vorleger
 
Registriert seit: 24.10.2016
Beiträge: 12
Danke verteilt: 0
0 Danke erhalten in 0 Beiträgen
nero befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: DSGVO und Boule

Servus Felix, auf unserer website haben wir einen Link gesetzt zu einer Abhandlung die sich speziell mit Persönlichkeitsrechten bei Fotos auseinandersetzt. http://www.petanque-club-neuburg.de/
Da ist auch für Boulevereine relevant. Hier bei uns vor Ort veranstaltet das LRA einen Workshop für Vereine zum Thema, aber erst Anfang Juni. Ich würde mir wünschen, daß unsere Verbände sich stärker engagieren, leider kommt da nix.
Gruß, Roland
nero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2018   #3
Felix
Tireur
 
Registriert seit: 11.08.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 94
Danke verteilt: 8
59 Danke erhalten in 27 Beiträgen
Felix sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreFelix sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreFelix sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: DSGVO und Boule

Hey,
euren Artikel kenne ich. Speziell fürs fotografieren ist er auch sehr informativ.

Ich frage mich einfach ob ich demnächst von jedem Turnierteilnehmer (nicht Team) eine schriftliche Einverständniserklärung abfordern muss damit ich die Ergebnisslisten veröffentlichen kann?

BTW: die "Verbände" sind fast alles Ehrenamtler, die haben auch nur 24 Stunden am Tag und da ich einer dieser "Verbände" bin versuche ich gerade mich zu informieren....

Grüsse
Felix
__________________
STOP -> DIE Turniersoftware
Felix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2018   #4
nero
Vorleger
 
Registriert seit: 24.10.2016
Beiträge: 12
Danke verteilt: 0
0 Danke erhalten in 0 Beiträgen
nero befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: DSGVO und Boule

Ich bin kein Jurist, aber ich glaube mit den Bestimmungen des Artikels 5 sind Aufzeichnungen wie Turnierergebnisse, Ranglisten oder ähnliche Aufzählungen ohne extra Erlaubnis abgedeckt, aber hundertpro sicher bin ich nicht. Ich hoffe, daß ich nach dem Workshop hier in ND schlauer bin.

PS: Auf den Websites aller Verbände findest Du einen Wust an Verordnungen, Bestimmungen und Regeln. Alles juristische Produkte. Ein Wahnsinnsaufwand der betrieben wurde und wird. Ehrenamtlichkeit als Entschuldigung für fehlende Richtlinien zu so einem wichtigen Thema ist da unpassend. Es kann bei der Geschichte um einen Haufen Geld gehen, das sollte uns Ehrenamtlern klar sein.

Gruß, Roland
nero ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
boule, dsgvo

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
monsieurbernier.de